Das " Lädchen " ist Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9 - 13Uhr geöffnet. Und natürlich auch nach tel. Vereinbarung: 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17

Freitag, 29. Mai 2015

Open Sew...

...Surprise! I just decided to write some words in English for all the visitors from Roxanne's newsletter.
As I, Gaby, from Germany,  have been at Carpinteria to visit my daughter Sandra and her hubby who live just around the corner from Roxanne's Sandra suggested to stop by for the Open Sew afternoon. I attended three times and it was great fun to meet Ranell and her 'girls'.
This was so impressive, that I decided to make a post on my friends and my Quilt-Blog here in Germany. As Roxanne now linked this Blog on her newsletter, I just came up with the idea to translate a bit, so that you are able to get a glue what's all about.
Hope you like our blog,  there is another post about the open sew and one about the Quiltshophopevent of last weekend with a lot of pictures will follow. I will post this one with an English translation as well. Feel free to look around and give a comment, even in English, I'll translate it for you.
So that's all for today, bye bye from Germany
Gaby


....tja so nennt man hier offene Nähgruppen, zu der jeder sein eigenes Projekt mitbringen und unter Anleitung oder Hilfestellung einer sehr professionellen Quiltlehrerin daran weiterarbeiten kann.
In einer solchen Gruppe, die sich wöchentlich zweimal für jeweils 3 Stunden trifft, war ich nun dreimal nach vorheriger Anmeldung durch unsre Tochter zu Gast.
Das Ganze findet in dem traumhaften Laden statt, den ihr schon aus dem ersten Post kennt.Roxanne's.              .

Auf dem ersten Bild seht ihr die Leiterin der Gruppe Ranell Hansen, die einen tollen Job macht.
Auf ihrer Seite, guggst du hier http://www.ranellhansen.com/ könnt ihr euch einen kleinen Eindruck ihres künstlerischen Schaffens bekommen.


 Auf dem zweiten Bild seht ihr die Inhaberin des Ladens, Roxanne, die mit dem Namensschild,  der ich natürlich von unserem Blog erzählt habe und dass ihr Laden jetzt auch bei uns bekannt wird. Sie hat sich sehr gefreut und auch die "German Chocolate", ne einfache Tafel Milka, fand reissenden Absatz.




 Wie ihr sehen könnt, ist das ganze ein bunt gemischter Haufen, zwischen 15 jährigem Mädel und Urgroßmüttern. Vor dem orangen Teil mit der 1 seht ihr mein nächstes fertiges Teil im English Paper Piecing, das ich mitgenommen hatte.

 

Das ganze hat viel Spaß gemacht und ich wurde mit offenen Armen empfangen. Wenn ich das nächste Mal hier bin, werd ich mit Sicherheit einfach mal reinschneien und wenn es nur für ein kurzes Hallo ist. 

Das war ein kurzer Zwischenbericht von Gaby aus den USA.
Es war der erste Teil und den Zweiten zeige ich Euch dann nächste Woche.

Freitag, 22. Mai 2015

Schaut mal!!!!!

Diese Bilder habe ich heute von Maren geschickt bekommen.
Sie näht nach dem Buch The New Hexagon:...... und zwar mit Tula Pink Stoffen ganz tolle Blöcke.
Hier ist der Anfang des ersten und der sieht schon total vielversprechend aus.
Die Tula Pink Stoffe machen sich ganz, ganz toll und besonders gefallen tut mir der Fächer- Stoff
Heute haben wir, auf unserer Radtour, einen Pfau gesehen, der ein Rad schlägt und der Stoff erinnert mich total daran:-))))) 
Aber hier das Bild von Maren


Das sind die Stoffe, die jetzt noch dran kommen
Ich bin mal gespannt, wie es weiter geht, das wird bestimmt ein schöner Quilt.

Von mir kann ich nicht viel zeigen, nicht das ich zu faul war, oder keine Ideen oder.....
nein nichts dergleichen, ich habe schon ganz schönen Tatendrang zur Zeit, aber ich kann nur im verborgenen nähen. Zeigen darf ich nur einen kleinen Ausschnitt.
Es ist für 12 Bee´nchen auf Reisen und zwar für unsere Organisatorin Jennifer. Es soll etwas mit Weltraum, Sterne, Galaxys.........zu tun haben.Also hier ist mein kleiner Ausschnitt und das Label
 



Bei Jennifer durften es Batikstoffe sein und mit Glitzer. Ich hatte noch den wunderschönen Millenniumstoff und den habe ich auch fast aufgebraucht. Dann habe ich einen tollen tiefblauen Batikstoff der auf der einen Seite mit Sternen und der anderen nur als Batik zu benutzen war, auch ein toller Stoff.
Also ich hoffe es wird ihr gefallen:-))))
Das dauert aber noch, bis ich das erfahre, da das ganze ja noch bis Anfang 2016 geht.

Schöne Pfingsten Euch Allen
Grüße Eva

Mittwoch, 20. Mai 2015

Gaby hat zugeschlagen:-))))))

Ja, aber das ist wohl verständlich, wenn man im Patchworkhimmel ist:-)))))
Heute kam eine Mail von ihr mit Bildern und die können wirklich nur neidisch machen.
Ich kann mich an diese Geschäfte auch noch erinnern, nur sind dann meist die Koffer zu klein.
Auf jeden Fall zeige ich Euch mal, was Gaby so ergattert hat


Linke Reihe für Rückseiten, Taschenfutter etc... Aus der Schnäppchenecke... Und die Rechte Reihe für andere Projekte... Es war schon ziemlich viel, was man da hätte noch mitbringen können.... Es gab da gefühlte 5000 Ballen Stoff....
 


Grüße Eva
Gaby hat ja in dem Kommentar den Link eingefügt, hier noch so: Discounter

Mittwoch, 13. Mai 2015

Grüße aus Patchwork-Land

.....schickt uns Gaby.
Sie ist ja seit fast einer Woche in den USA und zwar Kalifornien, bei ihrer Tochter und Schwiegersohn. 
Natürlich hat sie schon "mindestens" einen Laden mit Stoffen besucht und von dort Grüße geschickt, die ich dann an Euch weiterleite.
 





Es ist einfach toll im Patchwork-Land, bei mir ist´s schon einige Jährchen her, aber das vergisst man nicht:-)))))))
Gaby bringt bestimmt neue Ideen mit und Bilder auch noch.
 
Gaby ich grüße Dich in weiter Ferne!!!!!!
Geschrieben von Eva

Freitag, 8. Mai 2015

Treffen der Quiltmädels

Das war zwar schon gestern, kam aber vorher nicht dazu, etwas zu schreiben.
Gaby ist heute in die USA geflogen, um ihre Tochter zu besuchen und wir hoffen sie kommt gut an und auch wieder zurück. 
Wir alle wünschen Dir eine tolle Zeit!!!!!

Jetzt zu gestern:-)))))
Rita, hat Nähen mit Kindern in ihrem Ort gemacht und schaut mal, was da tolles bei rausgekommen ist


 ....und einen sehr schönen Schlabberlatz hat Rita genäht

Dann hat uns Lydia ihre fertigen Schmetterlinge gezeigt, die wir beim letzten mal angefangen haben








Lydia hat auch noch eine Entdeckung aus dem Netz mitgebracht.
Eine Hülle für einen Luftballon, gedacht für kleine Kinder, damit die sich nicht mit einem platzendem Luftballon verletzen.
Die Anleitung dafür gibt es hier



















Dann haben wir ja dieses "Quilt as you go" üben wollen. Der Hintergedanke waren unsere Tula Pink Quilts:-)))) Die sind ja doch recht groß, von Hand wollten wir nicht quilten und da haben wir uns das mal so überlegt. Allerdings werden wir nicht jeden Block einzeln quilten, sondern in Reihen. Das heißt, etwa drei Reihen zusammennähen und die dann quilten und dann "Quilt as you go". Lydia und ich haben es dann gestern auch mal ausprobiert.
Genäht haben wir das nach dieser Methode. Ich muss sagen, es geht wirklich gut.
Lydia wollte die Streifen etwas breiter haben, da haben wir ein wenig überlegt und gerechnet und das hat dann auch gut geklappt:-))))


Ja und Helmi wollte das so nicht machen, sie meinte den Quilt mit der Hand zu quilten.
Als sie dann sah, wie gut das geht:-))))) Meinte sie: mit meinen Streifen kann ich das ja auch noch so machen:-))))) 
Helmi hat ihre Tula Blöcke zum Teil zusammengenäht und schaut mal, wie toll.
Sie nimmt für die Zwischenstreifen von ihren selbst gefärbten Stoffen, also mich hat das total begeistert!!!!!


Und nun wünsche ich Euch ein schönes Wochenende
Grüße Eva

Mittwoch, 6. Mai 2015

Lieblingskissen

"Swap°pen auf Deutsch 5" wurde ja vor Weihnachten 2014 abgeschlossen und nun
geht es in die 6. Runde 
 
Swap°pen auf Deutsch 6

Hier könnt Ihr noch mitmachen. Kissen können bis 24.05.2015 eingeschickt werden.
Eine ausführliche Erklärung findet Ihr unter dem obigen Link.
Es ist eine super geheime Sache. Kissen schicken und es wird dann HIER gezeigt.
Man näht also im stillen Kämmerlein.........könnt Ihr alles dort lesen:-))))

Hier Bilder von denen, die schon eingegangen sind



Also wer Lust und Zeit hat............macht Euch ran!!!!!! Ich bin schon voll bei der Arbeit:-))))

Die letzte Runde, bei der ich auch dabei war, hat sehr viel Spass gemacht und ich bekam auch einen ganz tollen Quilt, den könnt Ihr Euch hier ansehen.
Ein Bericht über "Swappen 5" ist auch in der letzten "Patchwork Professional" 2/2015

Hier ein Bild daraus

Wer also noch Lust bekommen hat, alles Wissenswerte dazu gibt es hier
Grüße Eva

Montag, 4. Mai 2015

Montag, aber kein Tula Pink!!!!!

Tja, jetzt haben wir fast ein ganzes Jahr an den Blöcken des Buches "100 MODERN QUILT BLOCKS" genäht und jeden Montag zwei, oder drei Blöcke gezeigt, aber wir sind fertig und es fehlt was:-)))))))) Habe mich mal an das Sortieren gemacht, es wird!!!!!!

Also ich habe mich dann gestern mit den Wonky Blöckchen beschäftigt, die für Ulrike genäht werden sollen. Das hatte ich Euch im letzten Post gezeigt und auch die Anleitung weiter gegeben.

Es hat sehr viel Spass gemacht, sie sind fertig und hier zeige ich Euch meine Blöcke.
Habe schöne kräftig grüne Stoffe gewählt und für die Mitte rot/orange und orange und hoffe sie werden Ulrike gefallen.
 


 Ulrike ist unsere Mai-Königin bei der Wonky-Gruppe .
Wünsche Euch allen einen schönen Wochenanfang und überhaupt eine gute Woche
Grüße Eva

Freitag, 1. Mai 2015

Wonky-Gruppe

Heute ist der 1.Mai und da gibt es in unserer Wonky-Gruppe eine neue Aufgabe.

Meine Häuser wachsen an, es sind bis auf, von 4Mitgliedern, die Blöcke angekommen.
Zeigen werde ich es Euch erst, wenn mal alles da ist und ich die schön geordnet habe.

Diesen Monat ist Ulrike an der Reihe und da sie keinen Blog hat, zeige ich Euch die Anleitung und Ihr könnt natürlich nachnähen, was sie sich für uns ausgedacht hat
Ich habe hier bei Google eine Seite mit Anleitungen eingerichtet und dort habe ich die von Ulrike
hin geparkt. Der Link ist dieser:


Es gibt diese Blumen

Die Mitte darf in verschiedenen Farben sein, aber die Ränder schon grün.
Bin gespannt, was da wieder alles an Blöcken zusammen kommt.

Für mich hoffe ich, so viele verschiedene
grüne Stoffe zu haben um für Ulrike schöne Blöcke zu nähen, aber ich bin da schon guter Hoffnung:-))))))))

Bilder dazu findet Ihr dann unter dieser Flickr-Adresse

Grüße Eva