Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:


Freitag, 8. November 2019

Kinderkram

Bevor ich mich mal wieder auf zu meinem Enkel mache, manche von euch wissen, dass unsere Tochter mit ihrem Mann und ihrem Sohn in Kalifornien wohnen, wollt ich euch noch zeigen, was ich für diesen 4 jährigen Sonnenschein gebaut habe.
Er hatte ja schon öfter handgeklöppelte Sachen von der Oma bekommen… ein Stiftemäppchen, eine Tonie-Box-Tasche, (zu der ich auch mal einen Post machen wollte), eine Schürze und nun war ein Memory mit „zuhause“ dran. 
(Ich bitte hiermit Gaby um Entschuldigung, aber ich sehe erst jetzt, ich habe die zwei Posts vertauscht. Da ich die Posts momentan rein setzen muss und Gaby mir zwei gleizeitig geschickt hat und wie es so ist, ich hatte wenig Zeit, also nicht groß gelesen und den ersten gewählt.  Der mit der Tonie-Box war also schon. Gaby scharrt in den USA auch schon mit den Füßen für den Rückflug)

Vor einiger Zeit, ja - es war gut abgelagert - hab ich ein Paneel mit bunten, kindgerechten Motiven erstanden und es immer wieder vergessen…
Er viel mir vor kurzem in die Hände und ich hatte eine Idee, es umzusetzen, ohne Wenden und dementsprechend Wendeöffnungen zu verschließen.

Da ich ja auch Klamotten nähe, bin ich auch stolze Besitzerin einer Overlock-Maschine und auch fortlaufend bunt gefärbten Garnes.
So kam mir die Idee, die bunten Quadrate einfach mit Vlies und einem All-Over-Rückseitenstoff zu nähen. Und das in Reihe, denn dann ging es schneller und die Overlockmaschine übernahm ja das Schneiden. Ich hab also die Stoffe mit Sprühkleber verbunden, dann Reihen geschnitten und zwar mittig zwischen den Kacheln und dann mich an den äußeren Linien der Bildchen orientiert und erst mal senkrecht genäht… das an beiden Seiten und dann die beiden anderen Seiten auch in Reihe…
Als ich dann alles fertig und geteilt hatte, hab ich mit einem praktischen Teil von Prym, (Prym ergonomics Fangnadel) sieht aus wie ein winziger Knüpfhaken die Fäden an allen vier Seiten verknotet und eingezogen.

Hier seht ihr den Ablauf.




Und da das ganze ja irgendwo rein muss… hab ich mich zum Verstauen der ganzen vielen Memory-Kärtchen an der Magic Pouch versucht, die ja momentan durchs Netz geistert wie die Windpocken. Es war etwas mühsam, aber mit Geduld und Kreativität hab ich sie tatsächlich hinbekommen. Mittlerweile gibt es ja diverse Anleitungen, Schnitte und Videos dazu und fast jeder hat sie mindestens gesehen oder auch schon nachgearbeitet.

Hier also mein Erstlingswerk, wobei ich die nächste wahrscheinlich auch schon modifizieren werde… 


So das war’s für heute… Ich wird mich bald auch die Söckchen machen und vlt. mal was aus der Ferne berichten.

Übrigens, leider kann ich die Kommentare, die ihr hinterlasst in den seltensten Fällen beantworten, da ich mich weder vernünftig anmelden kann noch etwas schreiben, bzw. ich schreibe und es wird nicht veröffentlicht. Schon armseelig für einen Blog-Admin, aber ich finde momentan keine Lösung dafür. Sorry. 
Wenn also Eva antwortet macht sie das quasi für mich mit oder in meinem Namen…
Würd mich natürlich trotzdem über einen regen Austausch freuen.

 Hier spricht jetzt Eva. Mit den Kommentaren kommt wohl seit der Datenschutzgeschichte. Da musste einiges anders eingestellt werden, z.B. die Leiste ganz oben, die man nur sah, wenn man auch angemeldet war, die darf nicht mehr da sein und das Anmelden, oder in die Bearbeitungsmaske kommen geht dadurch auch anders.

Kommentare:

  1. Liebe Gabi, liebe Eva,
    das Problem mit den Kommentaren kenne ich leider auch - bin gespannt, ob es jetzt klappt ;-).
    Dieses Paneel liegt auch bei mir und wartet darauf, dass unser Enkel groß genug für Memory wird (ernist aber erst 1) . Das zusammennähen mit der Overlock ist genial, werde ich mir merken.
    Ich wünsche dir, Gabi, eine tolle Zeit mit deinen Lieben!
    Und Eva einen schönen Sonntag!
    Viele liebe Grüße, Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Rosi!!!
      Also es hat jetzt geklappt. Ich glaube, wirklich nur glaube, da ich von diesem Computer eigentlich wenig Ahnung habe, auch sehr viel an Google und Blogger liegt. Seit einiger Zeit funktioniert ja das Hochladen der Bilder viel besser, dafür wieder was Anderes nicht. Und wie schon erwähnt, seit dem Datenschutz, ist einiges anders eingestellt und da kann so vieles passieren. Ich vermeide mittlerweile auch fast alle Links und Bilder von Kindern poste ich schon gar nicht, wer kann wissen was damit passiert.
      Dir auch einen schönen Sonntag. Gruß nach Koblenz aus Mayen von Eva

      Löschen
  2. Hallo ihr Lieben, das hast du toll gemacht mit dem Panel und den Kärtchen ... ich checke nicht so richtig wie ich diese Nadel einsetzen muss (die ich mir für solche Zwecke zugelegt hatte). Das bunte Garn wirkt toll! LG Ingrid, guten Flug!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ingrid!!! Leider kann ich Dir da absolut nicht helfen, da ich so eine Maschine nicht besitze, mich auch noch nie damit befasst habe. Im Internet gibt es doch für alles(fast) Hilfe, versuch´s doch da mal.
      Eva

      Löschen

Mit Abschicken eines Kommentares erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Nachricht, Angaben zu Name, Email und eventuell Homepage, gespeichert werden.
Aus Sicherheitsgründen werden Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, oder unersichtlichen Seiten ( ohne klare URL-Adresse ) direkt gelöscht.

Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du, dass Du meine Datenschutzerklärung und die von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung auf meinem Blog.