Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:


Posts mit dem Label Hochzeitsdecke werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Hochzeitsdecke werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 31. Oktober 2017

Hochzeitsquilt

Der Hochzeitsquilt, von  dem ich Euch schon mal hier erzählt 
 habe, ist fertig.
Wie gesagt, mit vereinten Kräften haben wir es, also die Brautmutter und ich, geschafft. Ich habe ja nicht alles gemacht, nur die Teilstücke, die sie nicht machen konnte. Also alle Blöcke begradigen, das Vlies und die Rückseite verbinden, mit der Maschine stabilisieren und den Rand annähen, die Handarbeit am Ende hat wieder die Brautmutter gemacht. Heute Nachmittag kam sie und zeigte mir den fertigen Quilt und da konnte ich auch noch Bilder machen. Diese zeige ich Euch jetzt hier. In einigen Wochen kommt die Braut ( sie wohnt nicht gerade um die Ecke) und dann sieht sie den Quilt erst und nimmt ihn mit nach Hause. Ich hoffe er gefällt ihr:-)))))









Das ist mein Favorit unter den Blöcken:-))))))



Und damit wünsche ich Euch eine gute Zeit
Eva

Freitag, 20. Oktober 2017

Schaut mal:-))))))

Es geht weiter:-))))) Mit dem Hochzeitsquilt natürlich!!!!
Hier ein Zwischenstand, der ziemlich schwierig zu fotografieren war, aber ich zeige es Euch trotz allem. Wenn alles zusammengenäht ist kommen bestimmt bessere Bilder.

Das erste Bild

und hier habe ich mir die Leiter zur Hilfe geholt:-)))))

Jetzt werden die Zwischenstreifen eingenäht und dann helfe ich wieder weiter.
Wünsche Euch ein schönes Wochenende
Eva

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Neuer Block und mehr

Der Oktoberblock für 6 Köpfe - 12 Blöcke ist auch fertig:-)))) Es ist ein Josep´hs Coat.
Den habe ich, in meiner mittlerweile schon langen Laufbahn, noch nicht genäht. Als ich den am 1.Oktober sah da freute ich mich wirklich darauf den zu nähen und habe absolut den Zeitaufwand unterschätzt. Irgendwo auf einem Blog las ich, 5Stunden hätte es gedauert, das konnte ich gar nicht glauben, aber das Nähen dieses Blocks hat mich eines besseren belehrt. Zuerst dachte ich, die Blätter nähst Du mit der Maschine drauf. Als ich die dann aber machte, habe ich dieses Vorhaben gleich wieder verworfen.  Die Spitzen sind recht dick und das hätte ich mit der Maschine nicht sauber hin bekommen, da entschied ich mich für Handapplikation. Er ist nicht perfekt, aber ist mir gut!!!!


Das sind alle Blöcke zusammen. Es fehlen zwei, die zeige ich beim nächsten mal

Und das Mehr ist eine Hochzeitsdecke:-))))) Ich unterstütze eine Kundin beim Nähen. Bei der Feier, oder danach, sollte jeder Gast (Familie) einen Block bemalen, oder beschriften. Es sind wohl nicht alle bemalt worden, aber es sind 24 Stück und daraus kann man schon eine schöne Decke nähen. Ich habe die heute erst mal auf eine einheitliche Größe gebracht, das Gitter näht die Brautmutter selbst und danach sehen wir weiter, wer was macht:-)))))
Hier einige der Blöcke
Der erste Block war die Anleitung für jeden einzelnen, es ist von der Größe nicht das raus gekommen was verlangt war, auch die Abstände zum Rand haben leider nicht gestimmt, oft ging das Gezeichnete bis nah dran. Jetzt sind die Blöcke alle gleich und es kann los gehen. Ich werde über den weiteren Werdegang berichten.










Wie gefällt Euch diese Idee?
Eva