Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:


Posts mit dem Label photo Tutorial werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label photo Tutorial werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Mittwoch, 1. April 2015

Wonky Hochhaus-Silhouette

In unserer Wonky Gruppe bei Flickr bin ich diesen Monat, also April, dran mit einer Anleitung.
Es wird ein recht einfaches Tutorial und ich hoffe auch einigermaßen verständlich geschrieben. 
Bei diesem Quilt kommt es am Ende eigentlich auf die Farben drauf an.
Ich hätte gerne einen Quilt mit Fenstern und darum bunten Stoff damit es wie ein Haus aussieht. Diese werde dann, je nach Farben und meinem Geschmack, zusammengesetzt.

Für die Fenster könnt Ihr Reste in schwarz und weiß verwenden. Für das um diese Fenster möchte ich Euch bitten Uni oder leicht in sich gemustert und vor allem jeden Block anders, also wieder Resteverwertung!!!! Bitte keine Stoffe mit viel Muster.
Mir kommt es darauf an, dann viele verschiedene Blöcke in vielen verschiedenen Tönen zu haben.
Möchte das Ganze dann farblich abstufen. Also Ihr könnt von Creme, gelb.......bis irgendwelche dunklen Farben verwenden.
Die Blöcke sollen nachher eine Größe von 8" x 7" haben (länglich und inkl. Nahtzugabe), Ihr könnt sie also etwas größer nähen, ich pass die dann an.

Dann lege ich mal los









  Den weißen Stoff für das Fenster habe ich
ca. 3"x 2" gewählt. Ungefähr in der Mitte durchschneiden und dazwischen ein schwarzer Streifen von ca. 3/4" genäht. Den Streifen auch frei Hand schneiden






Ist das geschehen wir das wie nebenan auf dem Bild wagerecht durchgeschnitten und wieder ein 
ca 3/4" breiter Streifen dazwischen genäht. Dann hat man das Fensterkreuz




Jetzt kommen für den Fensterrahmen die Streifen dran, rechts und links und oben und unten. Die Breite etwa wie für das Kreuz. Je krummer und schiefer die werden, um so besser:-)))))







Nun kommt erst Farbe ins Spiel!!!!
Oben und unten habe ich Streifen von ca 2,5" - 3" und rechts und links
3,75" - 4". Es sieht alles ziemlich schief aus, aber das ist es ja gerade.
Und so sieht dann ein Block aus.
Bei mir sind die recht unterschiedlich in der Größe, aber sie sollten eben
mindestens 8"breit und 7"hoch ( 8" x 7") haben.
Ich passe die dann alle auf eine Größe an.




Ja und das sind dann die, die ich erst mal gemacht habe
Ihr seht ich habe von hell nach dunkel gewählt. Was auch im Gesamtbild nachher schöner aussieht, sind Fenster die hochkant stehen. Bei mir der unten rechts passt nicht so richtig, werde ich wohl auch entfernen. 
Ich hoffe Ihr kommt mit meinen Ausführungen klar und ich habe nicht zu viele Wünsche geäußert. Dieser Quilt wird von der Vielfalt der Farben leben und ich freue mich wirklich schon darauf was da alles so ankommt. Alleine würde ich den einfach nicht zusammen bekommen, weil ich gar nicht so viele Uni Stoffe oder auch nur in sich gemusterte habe. 
Ich danke Euch jetzt schon für Eure Hilfe:-)))))
Es darf natürlich jeder der will mitnähen.
Mehr dazu gibt es auch bei der Flickr Gruppe und bei Kirsten auf dem Blog. Dort findet Ihr auch unter Wonky-Bee - Anregungen und Tutorials sämtliche Wegweiser zu den monatlichen kleinen Anleitungen. Natürlich jetzt Eine nach der Anderen, so wie unsere Reihenfolge ist. Da ich die Zweite bin und wir insgesamt zwölf sind, dauert es noch bis nächstes Jahr. Es gibt also jeden Monat eine neue Überraschung:-))))) Jede von uns hat sich natürlich was anderes ausgedacht.
Grüße Eva

Samstag, 6. Oktober 2012

For our English speaking friends...


We've reached or newest goal!
20,000 visitors since we founded this blog in August 2011.
Thanks a million for all your visits on our blog.
We really appriciate that we've visitors from all continents and regions.
As a kind of "Thank-You-Gift" we've provided again
two brand-new photo-tutorials for our faithful visitors.
You can find and download those tutos for free HERE.
Although they are written in English several not-German-speaking-friends
told us that they are easy to follow. Please try it.
If you have any problems with one of the tutos, please feel free to ask me,
by writing a comment or even contact me by email
If you made something after our tutos or you were inspired by them
don't hesitate to send us a photo of the finished project.
We would love to share it on our blog.
Greetings from Germany
Eva and Gaby

Frage: Wer von Euch...

...erinnert sich noch an meinen Hidden oder Disappearing Nine Patch, den ich vor ewiger Zeit, sprich im Februar diesen Jahres, angefangen hatte?  

 
 
 
 
 
 
 
 Nachdem ich endlich den Stoff für Rand und Binding
aus den USA bekommen habe ging's dann weiter.
Ja, so sieht's nun aus!
Ich hab's geschafft, er ist endlich fertig!.             
                                         
 
 
 
 
 
Ja und ähnlich verhält es sich auch bei mir, also Eva.
Vor gut einem Monat habe ich Euch die Nase lang gemacht mit einem Läufer und der dazugehörendenAnleitung.
 
 
 
 
Und damit ihr so etwas auch machen könnt,
gib's die Anleitungen jetzt auch "irgendwann" für Euch zum herunterladen.
Wir hoffen Ihr kommt mit diesen dann klar und wenn nicht,
meldet Euch einfach hier im Blog oder schreibt uns ne Mail.
 

Und übrigens: Wir freuen uns über jeden Beitrag und Kommentar!

Liebe Grüße
Gaby und Eva


Samstag, 18. August 2012

Ich hab mich mal getraut....

meinen Quilt, der Euch ja auch als kostenlose Anleitung vorliegt ;-) bei der Quilting Gallery  im wöchentlichen Wettbewerb anzumelden.


 Und hier könnt Ihr bis einschließlich Montags für mich abstimmen.
Da allerdings insgesamt 69 Teile (was sehr viel ist) eingesandt wurden, 
 Ihr 5  Teilen Eure Stimme geben und... 
Ich seh das jetzt mal olympisch... 
"Dabei ist alles ;-)"
Aber wie immer, seh ich mir gerne die Projekte Anderer an,
und das sind diesmal wieder wirklich tolle Sachen, um mir Anregungen zu holen.
Also wer Lust hat, kann gerne für mich "Voten". 
Danke schön schon mal im Voraus
Viel Spass noch und ein nicht zu heißes Wochenende....
Übrigens vielen Dank auch an alle, die mittlerweile unserem Blog folgen
und vielleicht mögt ihr ja auch wie Bente einen Link zu unserem Blog in Euren einfügen oder und bei Pinterest pinnen. Wir würden uns freuen.
Eure Gaby



Dienstag, 14. August 2012

Blogiläum!!! - Ein Grund zu feiern!!!

Ja nun ist es tatsächlich soweit, unser Blog wird heute tatsächlich
schon 1 Jahr alt.
Als ich Eva damals in Ihrer Entscheidung begleitete, das Ladengeschäft aufzugeben,
kam sie plötzlich mit der Idee: Ich mache einen Blog!
Ich, Gaby, wusste grade noch so, wie man sowas schreibt,
aber wie das geht... war für mich ein Buch mit sieben Siegeln, ich hatte keine Ahnung.
Sonntags nachmittags, also heute genau vor einem Jahr, kam erst ne Mail und dann ein Anruf von Eva und unser Abenteuer begann.
Mit Claudias Hilfe, (vielen Dank auch an sie) wurden die ersten Gehversuche gemacht,
ein Layout erstellt und immer wieder Neues hinzugefügt!

Und so sieht er nun heute aus, unser Blog...
Die Anzahl der Klicks wächst zunehmend, die 14000 haben wir am Sonntag geknackt und sie kommen buchstäblich aus der ganzen Welt.
Ich denk wir können auch ein bissl stolz sein, auf das,
was wir hier so machen und natürlich dankbar für alle unsere Leser und Mitglieder, denn ohne die hätten wir wahrscheinlich längst aufgegeben.

Als kleines Dankeschön oder "Schmankerl" haben wir für Euch eine Überraschung!


Wie bereits angekündigt haben wir uns für Euch so richtig ins Zeug gelegt...
Eva und ich haben aus identischen Stoffen 2 verschiedene Quilts
und gleich Foto-Tutorials dazu angefertigt.

Und die... TADA!!! gibt's für Euch hier zum Herunterladen und zwar vorläufig gratis!

Die Stoffe, die wir verwendet haben sind bei Eva vorrätig und können hier über ihren  DaWanda- Laden schon gleich als Charmpack geschnitten, bezogen werden, was die Arbeit natürlich sehr vereinfacht.
Ihr könnt Euch vielleicht vorstellen, dass wir uns über nette Kommentare, Glückwünsche oder Einträge zu unserem Blogiläum als Post, Kommentar oder in unser leider etwas vernachlässigtes Gästebuch seeeehr freuen würden.
                                                                          
Also Ihr Lieben, viel Spaß beim Nacharbeiten und Fotos von fertigen Quilts, die nach unseren Anleitungen gemacht wurden, werden wir natürlich gerne veröffentlichen!
Worauf wartet Ihr eigentlich noch!
An die Maschinen, fertig los...

Liebe Grüße von
Eva und Gaby
Hätte da noch etwas zu sagen. Wir würden uns sehr freuen, wenn jeder, der sich eine der Anleitungen runterlädt, einen kleinen Kommentar dazu schreiben würde.
Danke Euch allen dafür
Liebe Grüße Eva