Das " Lädchen " ist Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9 - 13Uhr geöffnet. Und natürlich auch nach tel. Vereinbarung: 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:
Nächsten Dienstag, den 17.10.2017 ist mein Lädchen geschlossen

Anleitungen - Pattern

Neu bei uns 
Ab sofort könnt Ihr unsere Anleitungen ganz bequem
über diesen LINK und als PDF runterladen


Hinweis zu Maßangaben

Ich gebe oft Inch Maße an. Ihr könnt das natürlich
in cm umrechnen ,was allerdings nicht immer sinnvoll ist,
da oft sehr krumme Zahlen herauskommen,
die man dann nicht mehr abmessen kann.
Werde cm in Klammern angeben, ist aber wirklich nicht immer ratsam danach zu nähen.

1" = 2,54cm


Schwarz/ Bunte Decke
 Teil1
..........konnte ich mich nicht zurückhalten und bevor ich meine angefangenen
Teile fertig mache, musste dieser Quilt begonnen werden.
Im letzten Post erzählte ich ja von Lydias Decke, die sie nach einer Anleitung
aus der letzten Burda Patchwork macht.
Das gefiel mir so gut, vor allem um Reste zu verwerten, dass ich gleich 
mal los legen musste.
So sieht es zur Zeit aus
Quadrate 5"x 5" ( also auch ein Charm-Pack tut es) aus bunten Stoffen und dem Grundstoff (bei mir schwarzer Dimple) schneiden.
Auf einen der beiden Stoffe diagonale Linie zeichnen
Jeweils rechts auf rechts mit einem Grundstoff und mit Stecknadeln befestigen
Rechts und links von dieser Linie nähen
Auf der Linie schneiden
Bügeln und man hat 2 solche Qudrate
Die werden begradigt und auf 4,5" geschnitten
in drei gleiche Teile zerschnitten
und so zusammengelegt. Da kommt noch ein Grundstoff-Streifen drann ( beim nächsten mal).
Das ist jetzt mein Zwischenstand.
Im nächsten Post zeige ich Euch wie es weiter geht.





Teil 2

 Sieht so aus.
Habe einige Teilblöcke zusammengenäht und muss schon sagen, es gefällt mir gut.
Da werde ich dann auch zügig dran weiter arbeiten.




Als nächstes muss noch ein Streifen aus der Grundfarbe
geschnitten werden, der so groß ist wie die anderen, damit
es ein Quadrat gibt




So sehen dann die Teilblöcke aus.
Je nach dem wie bunt man gewählt hat,
werden sie schön kunterbunt



So sieht dann ein Block aus.
Habe noch nicht zusammengenäht, weil ich sehen will, wie die anderen so sind und dann kann ich noch untereinander tauschen
 













Und das ist die Auswahl für meine nächsten
Blöcke.
Wird ganz schön bunt, aber der Kontrast zu dem schwarz gefällt mir schon sehr.


 














Briefecken 





Topflappen


Heute gibt's mal ne Anleitung von mir, die Ihr auch als Post finden könnt.
Sucht einfach bein den "Labels" rechts den
Begriff  "Disappearing Nine Patch" und
ihr bekommt die noch ausführlichere Ausführung dieser Anleitung.

Benutzt habe ich Charm-Packs aus denen ich ... 
... zuerst mal nur einfache Nine-Patches genäht habe.

Das sieht dann so aus.



 
Alle Nine-Patch-Blöcke werden zweimal mittig geteilt.
Und dann nach Lust und Laune angeordnet.
Es gibt da gaaaaanz viele Möglichkeiten, die ich für Euch mal an der Designer-Wall ausprobiert und fotografiert habe. Seht selbst...
Das fertige Teil kann man dann ganz nach Wunsch mit Rand, Rückwand und Kante versehen.
Viel Spaß beim Nacharbeiten.
Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne an uns wenden.
Liebe Grüße Gaby