Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles: Es ist wieder offen. Ruft aber bitte vorher an, damit wir auch Abstand wahren können. Bleibt gesund!!!!!!


Donnerstag, 28. Februar 2019

Verwandlung:-)))))

Das Chaos auf dem Arbeitstisch hat sich in einen ansehnlichen Tischläufer verwandelt.
Obwohl ich ziemlich angeschlagen war, in den vergangenen zwei Wochen, habe ich den Läufer doch fertig gemacht. Jetzt geht es auch wieder besser und ich kann die nächsten Projekte in Angriff nehmen.
Erst aber zu dem Läufer. Da ist mir doch wieder mal ein Malheur passiert. Beim Quilten musste ich mir Linien vorzeichnen, die dann mit Wasser ausgewaschen werden und dabei ist von dem dunkel blauem Batikstoff wieder mal Farbe ausgeblutet. Es war eine absolute Katastrophe. Aber ich hatte so ein "Farb&Schmutz Fänger" Tuch und da beförderte ich den Läufer sofort, samt Tuch, in die Waschmaschine. Nach der Wäsche war wieder alles wie es sein soll, ohne Farbflecken. Batikstoffe sind in dieser Beziehung aber auch richtig vies, die können vorgewaschen sein, dann bluten die immer noch aus. Das "Farb&Schmutz Fänger" Tuch tut da wirklich sehr gute Dienste. Ich kann es nur empfehlen.

Hier der Läufer





Die Märzbecher und Schneeglöckchen sind in voller Blüte, ist das nicht toll? Einen Zitronenfalter habe ich auch schon gesehen



Ich wünsche Euch einen schönen Karneval und bis zum nächsten mal
Eva

Mittwoch, 20. Februar 2019

Sedona Quilt (unbezahlte Werbung)

Ich bin schwach geworden:-))))))
Wollte ja nirgendwo mit machen, aber meistens kommt es anders als man denkt.
Bei den Modern Cologne Quiltern entdeckte ich den QAL der Sew Kind of Wonderful Schwestern und ich wollte ja mal mit diesem QCR-Lineal was machen, ja und Sedona, da war ich mal und dort ist es toll!!!!!
Also Lineal bestellt, Stoffe überlegt ( ich nehme die Reste des Dreiecksquilts nach Brigitte Heitland) und los ging es.
 So schnell ging es dann doch nicht, mich hat eine Bronchitis aus der Bahn geworfen und im Moment geht alles in Zeitlupe (gefühlt). Ich hoffe bald wieder schneller. Aber so gar nichts tun, so schlecht ging es mir dann doch nicht:-))))
Zuerst musste ich mir ja auch noch das Muster bestellen, aber das geht ja schnell und es gibt noch einen Rabatt, schaut einfach hier.
 Nach längerem lesen, mein Englisch ist ja sehr spärlich, Film schauen, klappt es ganz gut.
Noch was, ich mache den Läufer, Decken habe ich genug, deshalb reichen auch die Reste:-))))
Heute habe ich den ersten Block fertig genäht, den Slide Rock und ich bin ganz zufrieden.



Das nächste Muster, Stepping Stones, kommt in den nächsten Tagen an die Reihe.
Zuerst muss ich aber noch den Läufer quilten, den ich Euch im letzten Post vorgestellt habe, genäht ist er:-))))))
Passt auf Euch auf und bleibt gesund
Eva