Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:


Posts mit dem Label Jeanstasche werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Jeanstasche werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 10. April 2014

Einen schönen Nachmittag....

.....hatten wir heute mit den Quiltmädels.
Eigentlich wollten wir heute Regine verabschieden, die ja leider aus der Eifel
in die Nähe von Frankfurt umzieht. Da ihr aber der Aufbau der neuen Küche
einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, konnte sie nicht kommen, worüber wir alle sehr traurig waren. Ich hoffe ja sehr, wir bleiben mit ihr weiter in Verbindung und tauschen uns immer
noch untereinander aus. 
Ende August hat sie auf jeden Fall mal für uns ein Wochenende bei Alzey organisiert wo wir
einen Färbekurs belegt haben und sie auch mit von der Partie ist. Das wird bestimmt toll und wir freuen uns auch schon sehr.
Jetzt zu dem, was die Mädels in den vier Wochen alles gemacht haben.
Natürlich bekomme ich das nicht in einem Post unter und deshalb fange ich mal mit Helmi an.
Sie hat jetzt auch eine Tasche aus einer (neuen,günstigen) Jeans , nach der Anleitung von
Angela gemacht.



Dann hat sie nach der Anleitung von MissouriQuiltCo ( dieser Link geht direkt zur Anleitung) einige, viele Blöcke genäht

Sie sind alle in rot, weiß, grau, schwarz gehalten, was sehr edel aussieht.
Bin schon sehr auf die fertige Decke gespannt.
So und die anderen zeige ich Euch beim nächsten mal
Grüße Eva

Donnerstag, 1. August 2013

Ausgemusterte Jeans....

Unserer Nachbarin vielen meine Taschen "AUS ALT MACH NEU"  im Blog auf.
Als mir das mein Mann erzählte, kam mir eine Idee.
Unsere Nachbarn habe nämlich drei Jungs und die wachsen natürlich auch 
recht schnell, da bleibt es auch nicht aus, dass die eine oder andere Hose ausgemustert wird.
Nach einer Nachfrage bekam ich prompt vier Stück geliefert.
Wenn jemand so eine Tasche auffällt, dann gefällt sie ihm bestimmt auch.
Schickte meinen Mann mit dem Auftrag zu fragen ob sie eine Tasche haben möchte hin (tut er übrigens gerne, er hockt Stunden mit unserem Nachbarn zusammen), dafür müsste sie sich aber den Stoff aussuchen.
Zurück kam er direkt mit ihr.
Hier die Jeans und die ausgesuchten Stoffe
Der bunte ist für Außen, der orange für innen.




Das sind die ausgemusterten Jeans




 Die ausgesuchten Stoffe für die Tasche 


Jetzt kann ich ja loslegen und Taschen nähen.
Anfang September ist bei uns auf der Burg Handwerkermarkt,
dort habe ich einen Stand und kann  ein paar
neue Taschen gut gebrauchen
Sobald die Tasche fertig ist zeige ich sie euch natürlich
Liebe Grüße Eva

Montag, 24. Juni 2013

Und noch mal...

...aus Alt mach Neu.
Eine alte abgetragene Jeans, vernäht zu einer Tasche.
Diese ist recht groß, da eine alte meines Mannes.
Aber als Strandtasche, oder für Menschen die größer sind als ich, absolut super geeignete.
Dieses mal habe ich den schönen Katzenstoff verwendet und als Futter den 
günstigen Uni Stoff in orange. Ist dann innen auch schön hell.
Die Anleitung gibt es bei ANGELA
Zur Anleitung direkt kommt Ihr auch, wenn Ihr auf die Tasche in der linken Leiste klickt.

Liebe Grüße Eva

Mittwoch, 20. März 2013

Schon lange....

...wollte ich eine Tasche nach dem Muster von Angela´s
Hosentasche nähen. Jetzt habe ich es endlich geschafft.
Zuerst Anleitung lesen und denken, oh das schaffe ich nie.
Aber dann doch angefangen und siehe da, es geht ganz einfach.
Im laufe der Arbeit musste eine oder mehrere Nadeln dran glauben,
da es doch manchmal etwas dick ist. Na und trotz aller Widrigkeiten, fertig und gar nicht mal
so schlecht.
Erst wollte ich einen alten Gürtel nehmen, aber der genähte mit Stoff, gefiel mir dann doch besser.
Ja und da ich in meinem DaWanda-Shop die neuen wunderbaren Stoffe
aus der 60´S-Serie habe und mir diese, gerade für eine Tasche, super gefallen habe ich mich entschlossen auch die zu verwenden.
Hier erst mal die Tasche




Vorderseite



Rückseite



Innen musste ich natürlich auch einen
schönen Stoff nehmen, damit auch alles
toll zusammen passt und
habe auch Innentaschen genäht





Hier habt ihr die Stoffe auf einen Blick
 Übrigens hat Angela auch einen DaWanda-Shop 
Dort findet Ihr unter anderem Anleitungen und Strickdateien.
Wer nicht weiß was er mit seinen alten Jeans anfangen soll, das ist eine tolle, schnelle Möglichkeit noch etwas nützliches daraus zu zaubern.
Macht es gut
Grüße Eva