Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles: Auch hier ist erst mal geschlossen. Ihr könnt aber bei Etsy schauen, oder einfach anrufen. Bleibt gesund!!!!!!


Posts mit dem Label Filigree werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Filigree werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Freitag, 1. September 2017

Filigree für den Herren

Ich fahre nicht nur Fahrrad, oder laufe im Wald rum und suche Pilze, ab und an nähe ich auch.
Jetzt habe ich nochmal eine Filigree genäht, dieses mal aus Stoffen für den Herren.
Diese würde natürlich auch für die Damen passen, aber so eine bunte nicht für den Herren.
Die Stoffe gibt es hier und die deutsche Anleitung für die Filigree bekommt Ihr hier.

Das ist jetzt schon die vierte, die ich genäht habe und da geht es natürlich etwas zügiger, als die erste. Das ist sie nun und freue mich auf Eure Reaktionen dazu.

Das ist die Vorderseite

die Rückseite





Innenleben






 Für das Futter habe ich helle Stoffe verwendet, einmal den "Stadtplan von Paris" und den Stoff mit Schrift, den ich auch für außen benutzt habe. Das Wahrzeichen von Paris ist nur der Boden und die Seiten, wie auch der Streifen vorne. 
Eva

......und nicht vergessen

Montag, 17. Juli 2017

Fertig:-))))

Hat ja auch lange genug gedauert😕
Angefangen habe ich diese Filigree bei unserem Treffen im Mai. Sie ist ja wirklich nicht so sehr viel Arbeit, gut Zeit braucht man schon etwas, aber keine 2Monate!!!!!
Ich habe die jedes mal nach dem Treffen, so wie ich aufgehört habe, in die Ecke gelegt. Bei den treffen kam ich nicht so wirklich dazu, beim letzten haben wir ja gar nichts ausgepackt und dann ist das eben so. Am Freitag habe ich dann wirklich mal die Anleitung aufgerufen und ruck, zuck war sie auch fertig. Jetzt habe ich noch schnell Bilder gemacht und da ist sie


Innenleben ein schöner grauer gepunkteter Stoff

Rückseite ist der Tula Pink Stoff

Zwei schöne bunte Reißverschlüsse




Ich wünsche Euch eine schöne Woche
Eva

Freitag, 12. Mai 2017

Donnerstagstreffen

Unser monatliches Treffen war schon gestern, aber ich hatte heute irgendwie viel um die Ohren und habe den Bericht auch ganz vergessen:-)))) Bilder sind auch nicht viel entstanden, einige aber doch.

Wir haben ja Anfang des Jahres eine Nähmaschinen-Haube genäht und die hat Rita gestern fertig mitgebracht

Dann hat Rita eine Butterbrottüte genäht, die innen beschichteten Stoff hat, zum abwaschen und eineNamenskette für ein Baby


Als wir dann alle versammelt waren, gestern fehlte leider Helmi, legten wir auch gleich mit unserem Vorhaben los. Wir nähen alle, also jede eine für sich, die Filigree. 
Unsere werden aber mit der Sonne, so wie ich die gemacht habe
Rita suchte sich diesen Stoff aus und für die Sonne hat sie schon 10 verschiedene kleinere Stücke mitgebracht. Vielmehr müssen es 11 Stoffe sein, für den Kreis braucht man ja auch was:-))))


Gaby und Lydia haben alles mitgebracht und das vergaß ich zu fotografieren, hole ich aber beim nächsten Treffen nach.
Wir nähten dann unter meiner "Anleitung" die Vorderseite mit der Sonne. Viel mehr haben wir auch nicht geschafft da war die Zeit schon wieder um und es war später Nachmittag.
Ich kann Euch zeigen wie meine, jetzt schon die Dritte, aussieht ( habe ich eben schnell fotografiert). Es ist die Vorderseite und die muss noch nach der Schablone geschnitten werden und dann gequiltet.


Weitere Berichte über die Filigrees folgen

Ein schönes Wochenende
Eva

Mittwoch, 3. Mai 2017

Schlüsselblumen und Sumpfdotterblumen...

.....habe ich mir als Hintergrund für meine zweite Filigree ausgesucht. Noch blühen sie und dann habe ich auch gleich das schöne Wetter, welches mal für zwei Stunden war, ausgenutzt. Die letzten zwei Tage hat es ja endlich mal geregnet, da macht man im Gras dann keine Bilder:-)))))
Ja, ich habe gleich noch eine genäht, wieder mit Tula Pink Stoffen und meinen selbst gefärbten.
Habe die Größe der Sonne etwas verändert, da muss man sich eben ran tasten, wenn keine Anleitung für die Sonne da ist. Die ist übrigens nach diesem Video gemacht, mit ein wenig Abwandlung. Das Dreieck habe ich nicht, da musste mein "Mary Sue´s Triangle" her halten. Das habe ich sowieso bisher kaum gebraucht.

 Dieses mal habe ich mit dem Dresden Lineal bei 7,5" geschnitten und die Dreiecke mit dem "Mary Sue´s Triangle Ruler" wieder bei 4 angelegt. Nur die Dreiecke und der Mittelkreis sind aus selbst gefärbten Stoffen.
Ich finde die Größe der Strahlen und des Kreises sind dieses mal etwas harmonischer. 
Genäht habe ich wieder die mittlere Größe
Vorderseite

Rückseite

Innenleben

Nochmals von vorne auf dem Arbeitstisch

Ich habe auch versucht Farben für die Strahlen zu nehmen, die auch in dem Stoff die Punkte sind. Es sieht ganz harmonisch aus und gefällt mir sehr gut:-)))

Ich hoffe Euch ein wenig inspiriert zu haben
Eva