Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles: Auch hier ist erst mal geschlossen. Ihr könnt aber bei Etsy schauen, oder einfach anrufen. Bleibt gesund!!!!!!


Donnerstag, 21. März 2019

Blöcke für den Sedona Quilt

Es geht auch hier weiter und ich muss sagen, es macht Spaß:-)))))
Für den Läufer werden von jedem Block nur einer, oder wenige genäht, . Also wahrhaftig keine Überbeanschpruchung.
Wenn Ihr das Muster und das QCR Mini habt, dann könnt Ihr bei den Schwestern von Sew Kind of Wonderful ja auch mit machen.
Der Tischläufer ist für mich übersichtlich und es kann sein dass es zwei werden. Er wird ziemlich lang und ich kann so lange Läufer nicht brauchen.
Den ersten Block Slide Rock könnt Ihr sehen, wenn Ihr vorne auf den Link geht.
Mein nächster Block ist Desert Bloom und sieht bei mir so aus. Der war nicht so einfach und ist auch etwas schief geraten. Ich werde sehen, wie er aussieht, wenn er eingenäht ist. Ansonsten muss ich da nochmals ran.

Danach habe ich dann den Arches genäht und der ist wirklich sehr einfach und dabei noch sehr eindrucksvoll, wenigstens für mich. Davon könnte ich ganze Reihen nähen:-)))

Nächste Woche zeige ich Euch die weiteren Blöcke und verabschiede mich bis nächste Woche
Eva

Sonntag, 17. März 2019

Bin nicht ganz untätig

Obwohl, ich habe das Gefühl, schon. Seit der Wimpelkette habe nicht so viel gemacht, aber andererseits, ein Kissen ist fertig geworden.
Ich hatte mir schon vor längerer Zeit den "Quick Curver Ruler" gekauft, einen Block damit genäht, der hat nicht so gut geklappt und dann das Lineal in die Ecke gelegt.
Geht einem manchmal so, es will nicht funktionieren, dann wirft man das alles weg, oder legt es zur Seite. Ich kam nicht so gut mit der Anleitung zurecht. Es ist ja alles Englisch, was ich nicht wirklich beherrsche und ich kam eben nicht klar. Meist sind Englische Anleitungen kein Problem, aber diese, mit denen werde ich nicht warm.
Dann entdeckte ich den QAL für den "Sedona" Quilt bei den "Modern Cologne Quiltern" und der gefiel mir sehr gut. Dafür brauchte man aber den QCR Mini. Mutig bestellte ich mir den auch noch und die Anleitung für den Sedona-Quilt. 
Der erste Block (ich habe schon mehrere genäht:-))))  ) klappte sehr gut und viel besser als mit dem großen Lineal. Da musste das doch mit dem großen auch gehen, oder??????
Wollte nichts großes machen und entschied mich für das Muster "Chic Country" und machte ein Kissen.
Es hat geklappt, aber mit dem kleinen arbeite ich wesentlich lieber. Die Teile passen, bei mir, besser.  Das Kissen ist fertig, bin nicht ganz zufrieden, aber es geht, schaut selbst



Bei vielen Projekten bleiben auch Unmengen an Stoffen über und hier habe ich Reste vom 365 Tage Challenge vernäht. 
Dabei habe ich leider nicht bis zum Ende mit gemacht. Der war im Jahr 2016 und da bekamen wir im Juni neue Fenster, musste alles in Kisten räumen und danach war die Luft raus. Ich habe auch genügend Blöcke für eine Decke und überlege momentan wie ich die zusammen baue. Eine kleine Idee habe ich schon:-)))) Ich versuche auch immer noch meine UFO`s abzubauen.
Diese bunten werde ich aber nicht mehr brauchen, war auch zu wenig, deshalb entstand daraus das Kissen.
Das war also das, was ich in den letzten zwei Wochen genäht habe.
Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche
Eva

Montag, 4. März 2019

Buntes Treiben

Hier im Rheinland ist heute "Rosenmontag", also es herrscht buntes Treiben, bei mir war es auf dem Arbeitstisch. Schaut selbst, wie schön bunt
Hier zusammen gesteckt

Beim Nähen
Die Dreiecke fertig genäht


und das ist die fertige Wimpelkette. Konnte sie gar nicht ganz fotografieren, ist dafür viel zu lang, aber das Stück reicht ja auch.
Die Kette ist für meine Kusine für den Balkon. Sie hat sich diesen wunderschönen Batikstoff dafür ausgesucht. Da er über die Stoffbreite so schön bunt ist, wird die Kette auch super bunt
Das ist der Stoff
Die Dreiecke habe ich doppelt gemacht und dann noch abgenäht. Das Band habe ich aus diesem Batikstoff genäht

Fertig

Zusammengelegt

Jetzt kann der Frühling und Sommer kommen. Das ist bestimmt eine schöne Deko auf dem Balkon.
Bis zum nächsten mal
Eva