Das " Lädchen " ist Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung zu den angegebenen Zeiten geöffnet. Einfach anrufen. 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles: diese Woche, also am Dienstag, den 15.10. und Donnerstag, den 17.10. ist mein Lädchen geschlossen. Telefonische Vereinbarungen können wir trotzdem treffen:-)))))))


Posts mit dem Label Quilt werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Quilt werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 27. August 2018

Ein weiteres UFO ist fertig

Schon letzte Woche habe ich diesen Quilt fertig gestellt, es haperte lediglich am Fotografieren. Wieder mal hat es überhaupt nicht funktioniert, es liegt an dem Schwarz, einfach eine Katastrophe. Bei Sonne geht es nicht, im Dunkeln geht es nicht, eigentlich nie:-))))) Jetzt habe ich es bei Bewölkung versucht und das geht gerade so.
Der Quilt hat einen schwarzen Hintergrund und das Muster ist sehr bunt. Die bunten Stoffe waren alles Kaffe Fassett Stoffe und der schwarze ist ein Makower Dimples. Die Rückseite ist auch ein KF-Stoff mit Überbreite (270cm). Den fand ich sehr passend zu dem Top, da es ja eine Decke ist. Der Abschlußrand habe ich aus den Resten der Rückseite gemacht.
Im letzten Post zeigte ich Euch ja schon das Top und jetzt ist es gequiltet, dazu fragte ich beim letzten Treffen die Mädels und Gaby gab mir sofort den richtigen Tip und so machte ich es auch. In dem schwarzen Hintergrund einfach Kreise gequiltet:-)))) Ging super.





Hier sieht man gut die Kringel, die ich gequiltet habe










Das ist die Rückseite.

Wer den Quilt nachnähen möchte, ich habe ein kleines Tutorial gemacht, das ist hier







Es war einfach zu nähen, es gefällt mir auch gut, aber warum manche Tops dann so lange in einer Kiste liegen bleibt einem selbst oft verborgen. Jetzt ist es fertig, es wird ein Hochzeitsgeschenk. Wir fahren nach drei Jahren wieder in meine Heimat und die Tochter meiner Freundin bekommt diesen Quilt.

Dann sind die letzten Tage bei DaWanda angebrochen. Am Donnerstag ist der letzte Tag, wo Ihr noch in den Shops bestellen könnt. Ja, leider ist es so, aber so ist der Lauf der Zeit. Ich habe  meine Artikel zu Etsy transportiert und hoffe es spielt sich mit der Zeit auch dort ein.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche
Eva

Dieser Post enthält Werbung


Donnerstag, 3. Oktober 2013

Lust auf "Farbenrausch" ???

Ja so kam ich mir heute vor, als ich in der wunderbaren Herbstsonne Fotos von meinem nun endlich fertiggestellten "New York Beauty Quilt" gemacht habe. In diesem Licht leuchteten die Farben (ich glaub ich hab mehr als 130 verschiedene Stoffe verarbeitet) wie verrückt.
Und das wollt ich Euch natürlich nicht vorenthalten, so wie ich es Euch vor laaanger Zeit versprochen habe.
Einige von Euch haben ja schon "schpinzen" können, da Eva ja beim Quiltmädelstreff schon ein paar Bilder vom Zwischenstand gepostet hat, aber nun ist er fertig!
Ich hab ihn komplett mit der Maschine gequiltet, teilweise symmetrisch aber meist  "freemotion" oder wie es in Deutsch heißt freihandgequiltet.        
Verwendet hab ich fortlaufend gefärbtes Baumwollgarn von Sulky und Valdani.          
Und ich muss sagen, ich war sehr froh mit meiner neuen Pfaff Performance 5.0!
Sehr viel Spaß hat's gemacht und es war mit Sicherheit nicht das letzte mal, dass ich dieses Muster gemacht habe, aber beim nächsten Mal vielleicht als Tischläufer oder schmalen, länglichen Wandbehang. Das Papiernähen hat mir echt gefallen.
Hier ist er nun endlich!
Tadaa!















Falls jemand noch ein paar mehr Fotos von dem Schätzchen sehen will kann er das hier tun :-)
Liebe Grüße und einen schönen Feiertag
Gaby

Mittwoch, 24. April 2013

Frosch

Ja es ist wirklich erstaunlich, aber so ein Frosch hat eine
lange Lebenserwartung, wenn er nicht eines gewaltsamen Todes stirbt.
Wir, also dann schon eher mein Mann, hat im Jahr 2004
einen Teich angelegt. Es hat nicht lange gedauert und es hat sich 
ein wunderschöner grüner Frosch angesiedelt, der allerdings fürchterlich
gequakt hat.
Da sich unser Nachbar beschwert hat, wurde der Frosch ausquartiert.
Einige hundert Meter weiter ist ein Teich und da wurde er hin gebracht.
Als der Frosch weg war, fragte dieser besagte Nachbar "Wo ist der Frosch?"
Als wir sagten ausquartiert da meinte er "Ja das war ja gar nicht so gemeint und nur ein Witz"
Es hat aber auch nicht lange gedauert und der Frosch war wieder im Teich
und seit dem ist er hier. 
Ja jetzt ist es ja endlich wärmer geworden und er lebt noch. Das ist nun jetzt schon
 das zehnte Jahr. Er quakt nicht mehr so doll, bis jetzt noch gar nicht, macht wohl das Alter.
Vor einigen Jahren habe ich ihn in einen kleinen Quilt eingebunden.
Den Quilt hat mein Mann zum Geburtstag bekommen. Auf dem Quilt habe ich den Werdegang
des Gartenhäuschens festgehalten. Kombiniert Bilder mit Stoff. Da dies am Teich ist, gehört auch das
drum rum dazu.
Die Bilder habe ich Copy-Laden machen lassen und sind wirklich sehr gut. Man kann auch drüber bügeln.




Das ist der Prachtkerl, der
schon so alt ist und immer noch
im Teich weilt. Hoffentlich noch recht lang


Wünsche Euch allen schöne Tage
LG Eva

Dienstag, 2. April 2013

Ich habe ja immer noch...

....etwas nachzureichen. Wenn ich noch länger warte, haben wir wieder
unser Quiltmädels Treffen und ich wollte Euch ja noch von dem letzten was tolles zeigen,
welches schon 3Wochen her ist.
Na und bevor es wieder viel Neues zu berichten gibt muss ich mich dann
mal beeilen. 
Es ist der Quilt von Regine, den sie selbst entworfen hat
und ein Geschenk an Ihren Mann ist. 
Es sind Erinnerungen an den letzten Urlaub.
Jetzt folgen nur noch die Bilder.

















Grüße Eva

Freitag, 15. März 2013

Quiltmädels

Gestern hatten wir wieder unser monatliches Treffen und wie nicht
anders zu erwarten es gab viel zu zeigen, gucken und natürlich auch erzählen.
Wir machen ja fast alle aus dem neuen Buch von Sabine Schröder
den Titelquilt.
Wie man sich denken kann, bei jeder sieht er anders aus
Den von Gaby habe ich schon gezeigt, sie ist auch fast fertig, Gestern war sie mit dem Abschlussrand beschäftigt







Das ist Gaby´s Quilt














Der ist von Helmi














Diesen näht Regine

















und der ist von Lydia.

Also man sieht immer wieder sieht es anders aus,
aber immer schön




Jetzt habe ich beinahe meinen vergessen
Es gibt noch mehr zu zeigen, von unserem Treffen, aber davon mehr beim nächsten mal.
Grüße Eva

Freitag, 8. Februar 2013

Gaby....


......ist sehr fleißig gewesen. Unser Projekt, welches wir Quiltmädels
machen ist bei Gaby schon mächtig gewachsen.
Also das Topp ist so gut wie fertig.
Hier zeige ich Euch mal den Werdegang





















So sieht es also zur Zeit aus.
Gefällt mir sehr gut.
Sie sagt es war viel Arbeit, nicht das Nähen oder Schneiden,
sondern die Sortiererei und dann den Überblick behalten.
Wenn man dann schon mal so weit ist, ist das doch toll.
Davon kann ich leider nur träumen.
Das wird aber auch. Bis zum nächsten Treffen werde ich auch was präsentieren können, da wird Gaby wahrscheinlich fertig sein.
Wünsche Euch allen eine gute Zeit
Grüße Eva

Ergänzung meinerseits... (Gaby)
Also das Top ist wie ihr seht jetzt tatsächlich soweit fertig, den Rahmen hab ich anders gemacht als im Original und es gefällt mir schon ganz gut.
Hab vor die "Streben" wie in der Anregung nur in Linien, aber mit der Hand zu quilten.
Als Binding werde ich wie links und unten angedeutet den schwarzen Stoff nehmen. Nun gehts an die Rückseite... da will ich was ausprobieren, mal sehen ob mein Stoff reicht.
Werd euch natürlich auch diese zeigen, wenn sie fertig ist....
Liebe Grüße auch von mir
Gaby

Montag, 19. November 2012

Versprochen...

...ist Versprochen.
Im vorletzten Post hatte ich von Regines Werken erzählt und wollte im nächsten
noch weiter darüber Berichten. 
Da kam allerdings unser Kater dazwischen.
Die Bilder musste ich einfach loswerden.
Aber jetzt zu Regine. 
Sie hat ein sehr schönes Wollvlies gekauft und macht daraus eine
Decke mit Blumen für Freunde in Australien.


Die Streifen das ist Wolle mit Zickzackstich aufgenäht und die Blumen sind 
 wunderschöne Jo-jos in verschiedenen Farben und Größen.
Ich muss schon sagen, Regine ist sehr kreativ, da werden wir sicherlich
noch mehr zu sehen bekommen.
Damit wünsche ich Euch allen eine schöne arbeitsreiche Woche
                                              Grüße Eva

Samstag, 6. Oktober 2012

Frage: Wer von Euch...

...erinnert sich noch an meinen Hidden oder Disappearing Nine Patch, den ich vor ewiger Zeit, sprich im Februar diesen Jahres, angefangen hatte?  

 
 
 
 
 
 
 
 Nachdem ich endlich den Stoff für Rand und Binding
aus den USA bekommen habe ging's dann weiter.
Ja, so sieht's nun aus!
Ich hab's geschafft, er ist endlich fertig!.             
                                         
 
 
 
 
 
Ja und ähnlich verhält es sich auch bei mir, also Eva.
Vor gut einem Monat habe ich Euch die Nase lang gemacht mit einem Läufer und der dazugehörendenAnleitung.
 
 
 
 
Und damit ihr so etwas auch machen könnt,
gib's die Anleitungen jetzt auch "irgendwann" für Euch zum herunterladen.
Wir hoffen Ihr kommt mit diesen dann klar und wenn nicht,
meldet Euch einfach hier im Blog oder schreibt uns ne Mail.
 

Und übrigens: Wir freuen uns über jeden Beitrag und Kommentar!

Liebe Grüße
Gaby und Eva


Freitag, 24. August 2012

Ein neues Projekt....

...haben wir mit den Quiltmädels am Donnerstag angefangen.
Leider habe ich es versäumt Bilder zu machen, was im Endeffekt
nicht so schlimm ist, da wir nicht besonders weit gekommen sind.
Nach den Ferien gibt es natürlich auch viel zu erzählen und auch zu zeigen.
Ich selbst habe vor Jahren mal eine Decke in 3D gemacht
und so etwas soll es auch werden.
Habe damals eine "Behelfsanleitung" geschrieben, welche jetzt überarbeitet wird.
Diese Decke eignet sich sehr gut für Resteverwertung, wenigstens zu einem gewissen Teil.
Meine damals, war aus Resten und deshalb waren einige Blogs nur einmal vertreten.
Diese neue wird auch wieder aus Resten.
Werwenden werde ich nur Batikstoffe, da man mit denen die Farbverläufe besser steuern kann.
Also der Anfang ist so. Vielleicht gehe ich noch in wärmere Töne über, mal sehen.
Das ergibt sich bei der Arbeit




Ja und dies war mein ( verschenktes) Erstlingswerk

Mal sehen wie der neue wird.
Man kann sie ja nachher gegenüberstellen.
Wäre keine schlechte Idee


Bedanken möchte ich mich hiermit auch nochmals
bei Bente, die unser Jubiläum auf Ihrem Blog so schön
 und erfolgreich, bekanntgegeben und verlinkt hat.
Natürlich auch Heike, die für uns das gleiche auf
Ihrem Blog  Rote Herzen getan hat.
Wünsche den Beiden und allen, die uns weiterempfehlen, aber auch Euch allen Anderen eine gute Zeit
Grüße Eva
Begrüßen möchte ich hiermit auch alle neuen Mitglieder,
 die durch das Blogjubiläum zu uns gestoßen sind.
Habt viel Spaß bei uns und hoffentlich findet Ihr viele Anregungen

Samstag, 21. Juli 2012

Hier sind sie schon mal........

.......die Sharm Packs zu der Decke, an der, oder besser gesagt, an denen
wir arbeiten. Es werden nämlich zwei verschiedene.
Wir haben uns entschlossen beide die gleichen Stoffe zu verwenden ( bis auf den Hintergrund ),
damit man mal die unterschiedliche Wirkung sehen kann.
Dies ist der Charm-Pack


und das sind die einzelnen Stoffe

  An der Anleitung wird gearbeitet, genau so wie an den Decken.
Fortschritte sind da und sobald es etwas neues gibt, werdet
Ihr es erfahren.
                                           Ein schönes Wochenende wünscht Euch
                                              Eva

Samstag, 30. Juni 2012

Wir lieben halt Jelly-Rolls....

...............und meine Kunden auch.
Wenn sie sehen was man daraus machen kann und wie schnell das geht,
dann traut sich ein jeder dran.
Hier möchte ich Euch das Werk von Birgitt W. zeigen,
die war aber auch super schnell.
Am Donnerstag hier gewesen, Jelly-Rolls gekauft und am
Montag bekam ich schon die Mail mit Bild.
 Es sind die neuen Stoffe von Amy Butler und es ist eine Mitteldecke geworden.
  Die Decke gefällt mir ausgesprochen gut. Sehr gelungen finde ich das Quilten.
Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende
                                                      Liebe Grüße Eva

Freitag, 25. Mai 2012

Wieder mal......


.........habe ich mich zum Quiltwettbewerb bei

 
  angemeldet. Der Titel diese Woche ist "Creativ Expressions"
Es geht erst um 9:00am los. Wir in Europa müssen noch etwas Geduld haben.
Aber mal sehen wo ich lande, meist sind so tolle Quilts dabei, da hat man
keine Chance. Aber die Anderen gucken macht ja auch Spaß.
Habe mein Bild von der Mayener Burg geschickt
Wenn jemand für mich stimmen möchte, dann kann er das
unter dieser Adresse tun

http://quiltinggallery.com/2012/05/25/creative-expression-quilts/

Wöchentlicher Quilt-Foto-Wettbewerb


Na, dann mal sehen was es bringt.
Wünsche Euch ein schönes Wochenende.
                                                          Liebe Grüße Eva