Öffnungszeiten in meinem Lädchen sind Dienstag Nachmittag und Donnerstag Vormittag. Ruft aber bitte vorher an um einen genaueren Termin zu vereinbaren und es geht auch außerhalb dieser Zeiten, aber nur nach vorheriger Absprache (02651/76016).

Mittwoch, 16. November 2022

Noch einmal

 Dieses Bäumchen habe ich schon mal vor zwei Jahren genäht. Meiner Kusine hat es so gut gefallen, dass sie es jetzt hat. In diesem Post habe ich es gezeigt.

Im Sommer färbte ich wieder Stoffe und die sollten für ein ganz bestimmtes Projekt sein, nur wie es beim Färben so ist, es wird nicht immer so wie man es will.

Die Stoffe sind alle sehr grün geworden, aber trotzdem schön. Da überlegte ich mir vor einigen Wochen es könnte ja nochmals dieses Bäumchen daraus werden. Das heißt den grünen Stoff für den Hintergrund und für das Bäumchen Stoffe aus einer Moda Serie von Gingiber. Die Stoffe findet ihr in meinem Etsy-Shop oder Kasuwa-Shop und zwar hier und hier . Dazu gibt es auch noch wunderschöne Panele, schaut mal rein.

Dann habe ich mir alles zugeschnitten, auf eine Pappe gelegt und dann kam ich einfach nicht weiter, bis letzte Woche und gestern bin ich fertig geworden.



Die Anleitung ist von Papper Sax Sten. Die Größe des Quilts ist ca. 52cm x 50cm.
 
Macht es gut!!!!
Eva


Montag, 14. November 2022

Regenbogen und Blume

 Mein letzter Block für den Mini Series SAL bei Alison Glass und Giucy Giuce ist fertig. Es sind ganz schön kleine Stückchen gewesen und der Anfang ist echt kniffelig. Da kann gut aufpassen damit die Mitte nicht gleich raus fällt. Aber es hat geklappt und jetzt überlege ich die fünf Blöcke zu einem Quiltchen zu machen. Ganz am Anfang wollte ich einen Tischläufer nähen, aber nein, irgendwie nicht. Dann sollten sie in einen Rahmen, aber das wird es auch nicht.

Ich denke es gibt wieder einen Mini-Quilt und über die Anordnung mache ich mir noch Gedanken. Hier der Regenbogen

und natürlich fehl ja novh die Blume, die hatte ich total vergessen. Die Mitte war echt eine Herausforderung, gehalten hat die erst richtig nach dem dritten, oder vierten Stöffchen annähen. Hat geklappt:-)))))


So könnte mein Quiltchen fertig aussehen. Habe die Blöcke mal auf den Hintergrundstoff gelegt.
 
Das gefällt mir besser
Einen schönen Abend und bis dann
Eva


Sonntag, 30. Oktober 2022

Eine Kleinigkeit

 Im wahrsten Sinne eine Kleinigkeit. Der Block ist nur 4,5" groß und die Teilchen sind winzig. Genäht auf Papier und die Anleitung ist von Alison Glass. Die vorherigen Blöcke könnt Ihr hier sehen.


Und damit war ich auch die letzten vier Wochen beschäftigt:-)))))


 Die Steinpilzzeit ist jetzt wohl vorbei, aber trotz des trockenen Sommers gab es genug und wunderschöne Exemplare, wie hier zu sehen:-))))) Fliegenpilze auch.

Danke für euren Besuch

 Eva


Montag, 10. Oktober 2022

Eine Überraschung......

 .....flatterte am Samstag in unseren Briefkasten. 

Ich habe mich sehr gefreut und es fand auch sofort eine Verwendung. Es ist ein Lesezeichen und kommt von eSTe. Sie hat einen Blog den ihr unter diesem Link findet.

Ganz herzlichen Dank eSTe für diese nette Geste!!!!!!


Eva

Sonntag, 2. Oktober 2022

Mit großen Schritten

 Jetzt steuern wir schon ganz stramm auf Weihnachten zu. Weihnachtsstoffe sind schon längst da und zwei Kalender habe ich genäht.

Der erste ist von Makower und eher was für Kinder, oder Hundeliebhaber. Der zweite von Moda aus der Serie Marrymaking . Ein Kalender für Klein und Groß, ich finde ihn sehr schön.

Bei beiden Kalendern ist am Rand eine Anleitung die auch gut nachvollziebar ist. Den Moda-Kalender habe ich mit etwas tieferen Taschen genäht, damit da auch eine Kleinigkeit rein passt:-)))))

Das ist der Hundekalender




 




 
Dieser ist der Moda Kalender




Beides sind Panele, die ihr in meinem Etsy-Shop findet ( ganz einfach unter dem obigen Link oder diesem Weihnachten ) . Es gibt auch dazugehörige Stoffe.

Habt noch einen schönen Sontag
Eva

Mittwoch, 21. September 2022

Aufgerafft

 Es wurde aber auch mal Zeit. Nicht dass ich keine Lust zum Nähen hätte, aber es fehlt einfach oft die Zeit und zwar am Stück. Wenn ich immer wieder rausgerissen werde, dann macht es einfach keinen Spass und es passieren zu viele Fehler.

Vor Wochen kam eine Einladung von Alison Glass zum #Miniseriessal 2022 und es kämen vier neue Blöcke. Das reizte mich natürlich, da ich 2020 auch mitgemacht habe und damals entstand dieser Miniquilt. Schaut in diesem Post

Vor einer guten Woche kam die erste Aufgabe. Es werden alle Blöcke, auch die älteren, genäht. Da ich diese aber schon genäht habe beschränke ich mich auf die neuen Blöcke. Sie werden 4,5" groß und auf Papier genäht und es ist sehr klein. Aber es geht:-))))

Ich verwende selbst gefärbte Stoffe, auch der Hintergrund. Den hatte ich für einen anderen Quilt gedacht, aber da ist die Farbe nicht so geworden, wie gewünscht. Da werde ich mir nochmals Gedanken zum Färben machen müssen.

Hier die Blöcke

Das ist die Stoffauswahl
 
Der erste Block

Der zweite Block

 
Beide Blöcke auf dem Hintergrundstoff
 
Es sind zwar sehr schmale Streifen, aber es geht gut zu Nähen.
Jetzt habe ich wieder einen Anfang gefunden und hoffe dran bleiben zu können
 
Wünsche Euch allen eine gute Zeit und bis bald wieder
Eva

Montag, 1. August 2022

Decke mit Bäumen

 Oh ja, der letzte Post liegt schon sehr lange zurück, aber es ist immer was Anderes und ich komme zu nichts.

Post schreiben ist auch Arbeit, vor allem kostet es Zeit und von der habe ich momentan recht wenig zur Verfügung. Jetzt habe ich aber beschlossen endlich mal die Decke mit den Bäumen zu zeigen. Fertig ist sie schon viele Wochen und hängt in unserem Gästezimmer.

Ende Juni hatten wir einige Tage Besuch, vorher habe ich dieses Zimmer auf den Kopf gestellt und dabei sofort den Quilt über, eigentlich hinter, das Bett gehängt.

So sieht es aus: 

Der Quilt wurde in Quilt as You go Technik zusammen genäht und darüber wollte ich hier auch noch berichten, aber ehrlich gesagt Roswitha kann es besser:-)))))
Ich mache das immer nach der tollen Anleitung von Roswitha. Mache ich sonst nicht mehr (also verlinken), aber hier ist der Link direkt zur Anleitung und sogar zum runter Laden: Tutorial
 
Bevor ich meine erste Decke so zusammen nähte machte ich einen kleinen Test und zwar eine Projektmappe aus vier Blöcken. War zum Ausprobieren echt gut. Große Teile sind natürlich wesentlich aufwändiger und unhandlicher, aber probiert es selbst aus.
Nun einige Bilder meines Quilts







 

 

 

 

Links seht ihr die Rückseite. Das ist ein überbreiter Stoff und der passt farblich auch gut zu Vorne








Die Quiltdeteils könnt ihr in den vorherigen Posts alle sehen, die wiederhole ich nicht nochmals.

Nur dieser eine Baum wo ich das Muster im Stoff nachgequiltet habe. Es ist ja jeder Block anders gequiltet. Die Verbindungsstreifen sind einfach wellige Linien.



Das war es dann von mir und hoffe bald etwas mehr Zeit zu haben. Zum Nähen komme ich leider auch nicht recht, habe aber einen Adventkalender angefangen. Die Zeit schreitet auch voran, man mag es kaum glauben.

Wünsche Euch eine gute Zeit

Eva

Mittwoch, 1. Juni 2022

Blöcke sind gequiltet

 Das ist geschafft:-))))) Die Blöcke für den Sugaridoo "One Two Tree Quilt -Along" sind gequiltet und jetzt nähe ich die vier Reihen zusammen. Dann werden die langen Randstreifen dran genäht und die Zwischenstreifen und der Hintergrund der Bäume gequiltet. 

Also es ist ein Ende abzuseheh. Hier zeige ich euch die restlichen Blöcke




So sieht es nun aus. Beim vorletzten Blog entschied ich mich die Musterung des Damast-Stoffes nachzuquilten. Es sollten eh Blumen sein also warum nicht das gegebene Muster aufnehmen. Gefällt mir auch recht gut, aber alle Blöcke hätte ich so nicht gewollt. Außerdem sollte es ja auch eine Quiltübung sein und die war es ganz sicher. Jetzt wird noch recht spärlich der Hintergrund gequiltet, aber dafür müssen die Streifen zusammen. Der Anfang ist gemacht. 
Morgen haben wir nach monatelanger Coronapause wieder ein Treffen der Quiltmädels und da kann ich die Rückseite von Hand schließen.
Bald gibt es dann die fertige Decke zu sehen.
Bis dann also
Danke für euren Besuch und bleibt gesund!!!!
Eva


Freitag, 6. Mai 2022

Tiny Pouch

 Vor einigen Tagen habe ich wieder mal ein schönes Täschchen im Netz gesehen. 

Die Anleitung dazu ist von Unikati und es ist die Tiny Pouch. Gewählt habe ich die letzten Stoffe, die von Brigitte Heitland kamen, Celestial.

Es gibt sie in zwei Größen und ein Video gibt es auch






Die Stoffe machen sich sehr gut und da werde ich sicher noch mehr daraus nähen.
Zur Zeit bekommt ihr sie in meinen Shops mit einem Rabatt von 10%.
Falls ihr die Anleitung sucht, es reicht einfach bei der Suche Tiny Pouch einzugeben und da findet ihr alles dazu.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende
Eva


Dienstag, 26. April 2022

Ohne viele Worte

 Die nächsten Blöcke für Sugaridoo Quilt "One Two Tree Quilt -Along" sind fertig. Jetzt bin ich bei und warte entspannt auf die nächsten Aufgaben:-)))))

Hier die sechs Blöcke







Wenn ihr mehr zu diesem Quilt-Along wissen möchtet, dann schaut einfach mal bei Bernina vorbei und zwar auf dem Blog. Dort sind alle Anleitungen, auch mit Videos. Viele Bilder gibt es auch bei Instagramm unter dem #onetwotreeqal

Ich nähe dann mal weiter und zeige wieder die Ergebnisse

Macht es gut und bleibt gesund!!!!!

Eva

Samstag, 9. April 2022

Eine runde Tischdecke

 Ja, eine runde Tischdecke hat sich meine Kusine gewünscht. Vor etwa vier Wochen habe ich damit angefangen und gestern ist sie fertig geworden. 

Das Muster ist aus dem Buch "New York Beauties & Flying Geese" von Carl Hentsch. In dem Buch ist nur nicht so eine große runde Decke, also musste ich den äußeren Rand selbst überlegen und irgendwie zeichnen. Da ich, als ich noch meinen Handarbeitsladen hatte, schon mal für Kunden runde Leinendecken machen musste, hatte ich mir damals einen Zirkel gebaut. Nichts spektakuleres, einfach eine lange Pappe die auf einer Seite ein Loch für den Stift hat. Der Stoff auf dem gezeichnet wird muss natürlich gut fest und platt liegen. Klappt eigentlich gut:-))))) So auch hier. Schaut selbst

Hier fertig genäht, aber noch nicht gequiltet


Die nächsten Bilder schon gequiltet, aber ohne den Abschlussrand



 
Jetzt die fertige Decke, die ca 60cm im Durchmesser ist




Die blauen und türkis Stoffe sind alle Batikstoffe und als Hintergrundstoff habe ich einen neuen von Brigitte Heitland gewählt, vielmehr wurde ausgesucht. Stoffe findet ihr in meinem Etsy-Shop und Kasuwa-Shop, die Links sind oben unter dem Banner.
Das Runde war nicht ganz einfach, aber es hat geklappt und zwar auf Anhieb:-))))) Vielleicht werde ich dann auch mal eine Tischdecke für unseren runden Tisch machen:-))))))
Bis zum nächsten mal und ein schönes Wochenende
Eva