Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:


Dienstag, 31. Dezember 2019

Rückblick und Ausblick

Jetzt ist das Jahr 2019 schon ganz schön alt und wird nur noch einen Tag da sein.

Wenn ich so zurückblicke, dann haben wir mit den Quiltmädels, wieder einiges geschafft.
Der Höhepunkt war sicherlich die Ausstellung im Garten der Schmetterlinge in Bendorf Sayn.
Dafür hatten wir ja auch eine gemeinsame Arbeit, d.h. jede von uns hat den gleichen Quilt genäht und die wurden dort ausgestellt. Sie hingen auch nebeneinander, also konnte man gut die unterschiedlichen  Geschmacksrichtungen sehen.

Es wurden natürlich wesentlich mehr Quilts und Quiltchen, im laufe des Jahres genäht.

Birgit hat so ganz zwischendurch diesen tollen Quilt gezaubert

Einige von uns haben diesen wunderschönen Nikolaus genäht

Dieses Kissenhaben wir auch fast alle gemacht

Ich habe diesen Quilt nach Alison Glass fertig genäht und muss sagen, der hat richtig viel Freude gemacht



Aus den vielen Resten entstand dann auch noch ein Kissen
Mit diesen Flying Geese waren wir auch alle einige Zeit beschäftigt
Und es entstanden noch unzählige kleinere, größere und auch große Quilts.
Es war sicher ein kreatives Jahr und ich wünsche uns und auch euch allen, dass das Jahr 2020 mindestens genau so wird, wie das Vergangene.
Damit möchte ich euch, auch im Namen der Quiltmädels, ein gutes Jahr 2020 wünschen und habt ganz viel Lust zum Nähen:-)))))))
Macht es gut und bleibt uns treu und kommentiert fleißig
die Qiltmädels

Na und ich bin eben in das kalte Wasser gesprungen und mache wieder mal bei einer Bee mit:-)))) Bin selbst sehr, sehr gespannt. Es ist freies Arbeiten mit Stoffen, was ich ja sehr gerne mache und schon viele Quilts genäht habe, aber es gibt da noch mehr zu erfüllen, lasst Euch überraschen:-))))

Damit einen guten Rutsch in das Jahr 2020
wünscht euch Eva

Montag, 23. Dezember 2019

Weihnachten 2019

Wir wünschen Euch ein schönes Weihnachtsfest
und kommt gut in das Jahr 2020
 
Weihnachten 2019 steht ganz kurz vor der Tür und das Jahr neigt sich damit auch dem Ende zu.
Für den Einen war es ein super gutes Jahr, für den Anderen nicht so.
So ist es eben im Leben und jeder von uns erwischt mal ein besseres und mal ein schlechteres Jahr.
Für mich war es ein Pilz-Glücksjahr:-)))) So viele habe ich schon sehr lange nicht gefunden.

Ich, Eva, habe auch noch schnell, na so ganz schnell auch nicht, einen Weihnachtsläufer genäht. Wen wird es wundern, natürlich mit dem QCR.
Ich habe mir das kostenlose Muster, aus dem Shop der Schwestern von Sew Kind of Wonderful, "Mod Ornament", ausgesucht und nochmals die Stoffe aus der Serie "White Christmas" von Brigitte Heitland ( zu finden in meinem Etsy Shop )









Das Muster erinnert mich sehr an alte Chrisbaumkugeln, oder auch Tapeten aus den Siebzigern:-)))).
Es war sehr einfach zu nähen und man braucht dazu den QCR Mini.
Das wollte ich euch noch schnell vor Weihnachten zeigen, nach Weihnachten wäre es etwas zu spät.

Damit nochmals allen ein geruhsames Weihnachtsfest
von Gaby und Eva



Freitag, 13. Dezember 2019

Ein schöner Nachmittag

Gestern hatten wir wieder unser Treffen und es war wirklich ein schöner Nachmittag, der unwahrscheinlich schnell um war.
Wir haben erzählt, Kaffee und Tee getrunken, Plätzchen, Berliner und Früchtebrot(Apfelbrot) gegessen und natürlich auch genäht.
Wir waren nicht alle versammelt (ist ja meist so) , dann haben wir auch mehr Platz:-)))) und natürlich hat jede etwas gewerkelt. 
Anita brachte sich Panele mit und hat diese zu Tischsets umgewandelt.
Anita hatte auch ihr fertiges Top des Baumes dabei, den sie beim letzten mal angefangen hat
Das Muster ist aus dem Buch "Mini Wonderful Curves" von Sew Kind of Wonderful. Irgendwie haben sich einige von uns in die Lineale und Muster von den drei Schwestern verliebt. Es ist ja aber auch so, wenn mal das Lineal da ist und so ganz günstig sind die auch nicht, dann will man sie auch gebrauchen:-)))))
In dem Buch sind noch einige Muster, die nacharbeitenswert sind.

Ingrid hat das kostenlose Muster "Mod Orament" angefangen und ich half ihr dabei. Für sie war es das erste Muster mit diesem Lineal. Hat super geklappt und ein Block war auf jeden Fall zugeschnitten und die Teile begradigt

Sie möchte zwei Blöcke nähen und einen Tischläufer daraus machen.
Ich habe das auch schon genäht und bei mir wartet es noch auf das Quilten und dann zeige ich es Euch auch. Wird wohl pünktlich vor Weihnachten fertig:-))))) Ist aus Weihnachtsstoffen von Brigitte Heitland.

Helmi brachte ihr fertiges Kissen mit, welches (wen wundert es:-)))) ) Mit dem QCR gemacht hat.
Es ist auch ein freies Muster und der Name ist "Fun Poinsettia"
Die Stoffe sind aus der Serie "Day in Paris" von Brigitte Heitland und falls Interesse besteht die gibt es hier

Helmi hat an einem Bild gequiltet, Birgit hat etwas genäht und ehrlich gesagt, ich habe gar nicht mitbekommen was, da ich meist mit Ingrid und anderweitig beschäftigt war. Entschuldigung Birgit.

Und Gaby hat einen Läufer gemacht und mitgebracht, der hing an meiner Wand, aber den habe ich ganz vergessen zu fotografieren. Bin mir aber sicher, sie bringt den beim nächsten mal nochmals mit und dann!!!!!
Damit wünsche ich Euch ein schönes Wochenende
Eva

Donnerstag, 5. Dezember 2019

Schmusedecke

Ich mache es kurz, die sechs Motive für die Schmusedecke, die ich für meine Nichte nähe, sind fertig.
Mit dem neuen Lineal von Sew Kind of Wonderful, welches ich ja so schnell bekommen habe, ist das auch wirklich kein so großes Problem.
Jetzt sind die einzelnen Blöcke fertig, ich muss noch an einigen den Einen oder Anderen Streifen ergänzen, aber das Gröbste ist mal getan.
Den ersten Block zeigte ich schon im letzten Post, aber hier nochmals:-)))))
Alle Blöcke, die ich genäht habe





Mir gefallen die Figuren sehr gut und ich finde sie sehen aus wie Mensch ärgere Dich nicht Figürchen. Die Blöcke sind recht groß, sie haben 14,5" x je nach Block 18" bis 20" , oder auch mehr. Für meine geplante Decke reichen fünf Blöcke. 
Bald kann ich dann auch das Top zeigen:-)))))
Bis dahin wünsche ich Euch eine gute Zeit
Eva