Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles: Es ist wieder offen. Ruft aber bitte vorher an, damit wir auch Abstand wahren können. Bleibt gesund!!!!!!


Posts mit dem Label Hasenbach Challenge 2013 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Hasenbach Challenge 2013 werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Samstag, 27. Dezember 2014

Passend zum heutigen Wetter....

......zeige ich Euch mal meinen fertigen Winterquilt, den ich nach einer
Anleitung von Claudia Hasenbach genäht habe.
Diesen Challenge organisiert jedes Jahr Cattinka und den Winterquilt habe ich schon 2013 angefangen, aber erst jetzt komplett fertig gestellt.
Jetzt hängt er, passend zum derzeitigen Wetter, in unserem Wohnzimmer und
ich gebe zu, er gefällt mir schon gut.
Zuerst dachte ich, das wird alles etwas zu wuselig sein, aber auch nach ausgiebigem Quilten ist er sehr schön.






Der Elch in der Kiste ist gestickt und ist aus dem tollen
Kreuzstichheft von Acufactum: 
Pettersson und Findus








So sah die Mayener Burg heute Morgen von hinten aus
und das ist sie von vorne, vom Marktplatz aus
Ein wunderschönes winterliches Wochenende wünsche ich Euch allen!!!!!!
Grüße Eva

Montag, 1. Dezember 2014

Kapitel DREI

So weit sind wir schon mit unseren Tula Blöcken.
In diesem Kapitel ging es um Dreiecke und es ist von Block 36 bis zu Block 55.
Heute sind dann also an der Reihe die Blöcke 54 + 55.
Viele weitere Bilder und verschiedene Farbzusammenstellungen der Blöcke findet Ihr hier
Aber erst mal die von uns
Helmi
Gaby
 und Eva
Von mir zeige ich Euch noch die Zusammenfassung des ganzen Kapitels
Dann war gestern auch noch der Monatsbericht für den CHC Hasenbach bei Katrin fällig.
Da ich letzten Monat ja gar nichts geschafft habe, musste ich mich ja in´s Zeug legen und dieses mal etwas abliefern.
Hatte ja im Jahr 2013 das Winterbild von Claudia Hasenbach genäht, aber nicht gequiltet.
Dies ist nachgeholt und fast fertig. Mit dem Quilten hat es jetzt super geklappt und bis auf den Rand ist es auch so weit. Das schlimmste, die Fäden müssen noch vernäht.......da graut mir schon vor, aber das gehört auch dazu.
Hier ist es







Das ist ein Ausschnitt

Wünsche Euch einen schönen Anfang der Woche
Grüße Eva

Mittwoch, 2. Juli 2014

Am Montag....

.....war auch Abgabetermin für den Hasenbach Challenge bei Cattinka.
Der eine Link geht zu Flickr, der zweite zu Katrin und dort könnt Ihr
all die anderen Werke bewundern, die in dem einen Monat gemacht worden sind.
Bei mir sieht es zur Zeit wirklich dünn aus, ich glaube das Wetter ist meist zu gut
und die frische Luft lockt mich einfach raus.
Ich nutze es natürlich um so oft wie möglich  Fahrrad zu fahren.
Dann haben wir auch noch einen riesigen Kirschbaum mit vielen Kirschen die geerntet werden wollen und zum Teil auch verarbeitet oder verschenkt. Und ganz wichti frisch essen.
Für den Hasenbach habe ich dann mal angefangen mit meiner NEUEN zu Quilten.
Es hat schon mal gut funktioniert, was auch mit dem Kauf der Maschine beabsichtigt war.
Möchte mich an dieser Stelle bei Frau Diehl aus Koblenz von "Nähmaschinen Diehl" für Ihre Geduld Bedanken. 
Dann auch noch bei Heike aus Berlin für Ihre Antwort zu der Nähmaschine.
Die gab mir dann eigentlich entscheidenden Anstoß diese zu kaufen.
Werde noch mehr darüber berichten, wenn ich mich etwas eingearbeitet habe, sie kann nämlich sehr viel, was ich wahrscheinlich nie alles nutzen werde.
Hier nun das Gequiltete. Hatte daran schon mit meiner alten gewerkelt, aber die wollte
jetzt irgendwie nicht mehr.
Ja und mit der Neuen war das schon ein anderes Geschäft. 
Dann bis zu nächsten mal
Liebe Grüße Eva

Freitag, 27. Dezember 2013

Hasenbach

Der Hasenbach Quilt sollte ja bis Ende des Jahres fertig werden, das habe ich dann nicht geschafft.
Er ist zwar zusammen genäht, aber Papier ist noch halb drin und von Quilten keine Spur.
Da habe ich auch keine Idee, wenigstens im Moment nicht.
Wenn eine von Euch einen Tipp hat, dann bitte her damit.
Eine kleine Geschichte dazu sollen wir auch noch schreiben, also hier ist sie.
Bei Cattinka im Blog konnte man Anfang Januar mit machen und einen Quilt oder einzelne Blöcke nach Claudia Hasenbach nähen. Da mir dieser Winterquilt ausgesprochen gut gefallen hat und die Anleitung sollten wir teilweise bekommen, habe ich mich angemeldet.
Cattinka schickte uns dann die Muster und ich legte gleich frisch, fromm, fröhlich, frei los.
Als erstes nähte ich die großen Muster: Kirche, Haus, Vogelhaus und Landschaft.
Meinte damit das meiste geschafft zu haben. Weit gefehlt!!!!
Die meiste Arbeit waren die unzähligen Sterne (habe ich dann nicht alle gemacht)
Buchsbäume habe ich auch noch genäht und dann hatten wir Sommer und die Lust an einem Winterquilt nahm immer mehr ab. Wir bekamen dann von Frau Hasenbach eine komplette Anleitung und oh Schreck, da stellte ich fest, hatte Teile genäht, die eigentlich viel zu groß für den Quilt waren.
Die Buchsbäume hatte ich falsch und einige Sterne.
Auf jeden Fall da war für mich eigentlich der Ofen aus.
Da ich aber schon etwas stur bin und es war ja bis dato auch viel Arbeit, habe ich mich dann doch weiter durchgebissen.
Leider geht es seit Mitte November meiner Mutter nicht so gut und ich  sehr gefordert war( jetzt ist es wieder etwas besser), litt natürlich der Hasenbach. Habe dann noch einige kleine Sterne genäht, aber nicht alle und da das ganze bis Jahresende fertig sein sollte, habe ich dann sehr vereinfacht.
Er ist jetzt zusammengenäht, hat einen Rand und das Papier ist fast alles raus.
Rückseite liegt schon bereit, Vlies werde ich noch schneiden und dann bräuchte ich Tipps bezüglich des Quiltens wie schon oben erwähnt.
Wer mir Anregungen geben kann wie und wo ich da quilten kann, soll oder muss, bin für jede Anregung dankbar.
Wollte Euch nicht langweile, es ist dieses mal viel Text, ging aber nicht anders.
Wünsche Euch ein schönes Wochenende und freue mich auf die Tipps
Liebe Grüße Eva

Donnerstag, 28. November 2013

Tja......

.......es geht bei mir zur Zeit  nicht viel, da wir in der Familie einen Pflegefall haben und
ich von einem Stockwerk zum nächsten laufe.
Habe aber trotz allem meinen Block für den Landmädel QAL genäht
und für den Hasenbach die Monatsaufgabe auch geschafft.





Den Hasenbach Quilt werde ich auch ein wenig umgestalten, da ich ja schon einige Blöcke falsch genäht habe, also zu groß, schaue ich mal wie es weiter geht.
Lasse dann mal der künstlerischen Freiheit ihren Lauf.
Muss ja auch nicht alles genau nach Anleitung sein.
Wünsche Euch ein schönes Wochenende
Ah ja es ist ja der erste Advent
Eine gemütliche Zeit Euch allen

Liebe Grüße Eva

Samstag, 2. November 2013

Endlich wieder....

......etwas für den Hasenbach genäht.
Jetzt ist die Pflaumenernte abgeschlossen (an dem Baum waren gefühlte Zentner)
und ich habe dann etwas mehr Zeit um meine Aufgaben zu erledigen.
Habe ganz viele verschenkt aber auch sehr, sehr viele Gläser getrocknet. Die sind
ganz lecker.
Dazwischen kamen ja auch noch Pilze, es gab einige und das ist auch immer sehr Zeitaufwendig.
Nun denn, für den Hasenbach habe ich im Oktober dies gemacht.
Die großen Bilder waren schon lang fertig, jetzt kommen die Feinheiten.

Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende
Liebe GrüßeEva

Dienstag, 1. Oktober 2013

Die Jahreszeit....

....hält mich vom Nähen ab.
Heute Vormittag war ich mal im Wald und dieses mal
bin ich auch fündig geworden, Pilztechnisch.
Nicht die riesigen Mengen, aber wirklich schöne Exemplare und zwei Mahlzeiten
werden daraus.
Dieses mal auch mit Fotoapparat bewaffnet, außer dem Messer.
Hier in der Eifel war es schon etwas zu trocken, Pilze wachsen nur
an relativ feuchten Stellen, dann findet man aber gleich mehrere.
Bin am Mittag wieder ganz zufrieden nach hause gekommen
und genäht habe ich dann heute Nachmittag auch noch.
So sieht die Decke bis dato aus





Zusammennähen werde ich die Blöcke 
erst am Schluss, kann sein
dass ich noch tauschen muss.
Und nun sollte ich dann auch mal den fälligen Block
für den Hasenbach nähen.

Liebe Grüße Eva

Samstag, 31. August 2013

Hasenbach im August

Hier meine Augustaufgabe für den Hasenbach Quilt.
Nach einigen Schwierigkeiten hat es dann doch noch geklappt.
Als erstes stellte ich fest es fehlen ja noch Bäume. Ich also nix wie genäht, fotografiert und komisch,
die sehen irgendwie viel zu groß aus. Passt gar nicht in das Bild.
Also lesen!!!!!
Tja, siehe da, habe die falsche Größe genäht. Nochmal von Neuem anfangen.
Jetzt habe ich noch 2 kleine Bäumchen genäht und was mit den großen passiert wird sich auch noch zeigen. Verloren sind die bestimmt nicht.

Und so sehen die Bäumchen aus. Oben die falschen und unten die kleinen, welche auch in den Quilt gehören.
Wünsche Euch eine gute Zeit
Grüße Eva


Samstag, 27. Juli 2013

Monatlicher....

Es war ja die letzten Monate schon schwer an diesem Winterquilt zu arbeiten, 
aber jetzt ????????!!!!!!!!!!!
Geschafft habe ich gerade mal 2 winzige Teile. Davon müssen noch
wesentlich mehr genäht werden, aber es ist eben sehr warm und anderes hatte 
ich auch noch zu tun.
Habe dann endlich mal los gelegt und direkt den ersten
Block falsch gemacht. Hatte mich mit den Farben vertan. Das baut natürlich auf.
Außerdem sind die interessanten Teile alle fertig und ich muss wirklich
"nur" noch die Füllsterne und zwei, drei Bäume nähen.
Wird aber auch werden, da bin ich mir sicher.
Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende und natürlich auch
Ferien, falls noch bevorstehend
Liebe grüße Eva

Sonntag, 30. Juni 2013

Und heute

zum nächsten Hasenbach. Das ist der Link zu den anderen
 Ende Juni und ich beschäftige mich mit
winterlichen Sachen. Wenn man allerdings manchmal nach draußen
sieht, dann könnte man ja auch bald meinen es geht mit großen
Schritten auf den Herbst zu, dabei hat mal gerade der Sommer angefangen.
Nun gut, es ist nun mal ein Winterquilt und da muss ich durch und der Sommer kommt auch noch.
Also mein Teil für den Juni ist dieses
Jetzt habe ich alle großen Blogs fertig. Muss jetzt "nur" noch einige 
Sterne nähen und dann natürlich das ganze zusammen.
Liebe Grüße Eva

Donnerstag, 30. Mai 2013

Es ist wieder so weit....

....und die Aufgabe des Monats Mai muss fertig sein.
Hatte es ja beinahe vergessen, aber dann fiel es mir um den 20. rum wieder ein,
da war doch was, was noch erledigt werden muss.
Die Hasenbach Herausforderung bei Cattinka.
Habe mir für den Monat Mai das Vogelhaus ausgesucht
Dieses mal hat nicht unser Kater darauf geschlafen, sonder hat das Sofa vorgezogen
  Das war auch gut so, er bringt nämlich gerne
alles durcheinander und das kann man beim Papiernähen nicht gerade brauchen. Bis er sich bequem hin legt wird dann mal alles so zurechtgescharrt wie es einem passt.

Aber er sieht doch süß aus. Wie die Unschuld selbst.
Ja und da ich nun mal bei der Arbeit war, habe ich dann auch direkt den Monat Juni
erledigt. Den.........zeige ich aber auch erst Ende Juni.
Wünsche Euch allen ein schönes Wochenende
Grüße Eva

Montag, 29. April 2013

Nicht passend,

aber es hilft nichts. Habe mir das Muster ausgesucht und jetzt muss ich da durch.
Es ist wieder Zeit für die Hasenbach Herausforderung
Da ich ja diesen Winterquilt mache, muss ich auch jetzt im Frühjahr
und Sommer, Teile daraus nähen.
Für den Monat März habe ich die Kirche gemacht.
Werde versuchen einen fast einheitlichen Hintergrund zu wählen.
Habe dafür zwar schon Reste verwendet, die reichen aber nicht aus.
Jetzt bleibe ich bei dem blauen Stoff mit den Schneekristallen.



Als nächstes werde ich dann mal ein paar Füllsterne
nähen und das Futterhaus ist ja auch noch nicht da.
Es ist noch ein wenig Arbeit.

Zur Zeit nähe ich etwas schönes sommerliches.
Werde damit nächste  Woche fertig.
Lasst Euch überraschen.

Macht es gut
Grüße Eva


Sonntag, 31. März 2013

Schon zum dritten mall....

.....für dieses Jahr geben wir beim Hasenbach Challenge
unsere Bilder (Teile der Quilts) ab
Meiner passt immer noch zum Wetter, was sich hoffentlich
in nächster Zukunft ändern wird.
Ich bin ja ein absoluter Freund des Winters, aber was zu viel ist, ist zu viel.
Bei uns hat es doch heute morgen wieder leicht geschneit.
Der Schnee bleibt nicht liegen, aber die Temperaturen sind ja nicht gerade Frühlingshaft
Hier also meine zur Wetterlage passenden Teile
Grüße Eva

Mittwoch, 27. Februar 2013

Hasenbach Herausforderung

Am Donnerstag ist wieder Abgabetermin für den
Immer am letzten eines Monats sollte ein weiterer Blog fertig sein.
Meine(n) stelle ich Euch hiermit vor.
Das Wetter war ja immer noch sehr winterlich, also passend zu
meinen genähten Blogs.


Gestern hatten wir noch Schnee, von dem ist
aber heute so gut wie nichts mehr über.


In der freien Natur ist ja auch schon einiges in der Bewege.
Bei uns im Garten kämpfen sich schon die Märzbecher durch den Schnee (das war gestern)
und Kraniche habe ich auch schon gesichtet






Hier die genähten Stücke











Bin mal gespannt was die Anderen
diesen Monat genäht haben.
Wenn Ihr neugierig seid, dann schaut ab Donnerstag auf den Blog 
von Katrin

Bis zum nächsten mal
Grüße Eva

Donnerstag, 31. Januar 2013

Mein erstes Teil

für den Hasenbach Challenge ist fertig.
Ich mache den wunderschönen Winterquilt und zeige Euch heute
dieses erste Teil
Hatte beim Nähen auch direkt einen Zuschauer


Es ist viel Arbeit, aber da ich sehr gerne PP mache ist das halb so wild.
Es sind zum teil sehr kleine Teilchen und viel Resteverwertung, was ich mir vorgenommen hatte, ist auch nicht wirklich. Aber versuchen werde ich es auf jeden Fall.

Wünsche Euch allen weiterhin viel Freude beim nähen
Grüße Eva