Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:


Posts mit dem Label UFOs Quiltgruppe werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label UFOs Quiltgruppe werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 18. April 2013

Kaleidoskop - endlich fertig

Hallo Ihr Lieben,
ich hab es tatsächlich geschafft: Wie Eva schon angekündigt hat, hatte ich beim Quiltmädels-Treff letzte Woche meinen Kaleidoskop-Quilt dabei, um mir einige Tipps zwecks Rahmen und Bindingauswahl zu holen. Auch ein Ufo, dass ich längst beendet haben wollte.
Aber geht's eigentlich nicht jeder Quilterin so?

Irgendwo schlummern Schätze, die darauf warten fertiggestellt zu werden.

Hier ist er nun:
1. der Ursprungsstoff










2. der Quilt in Arbeit






3. der fertige Quilt, bei dem ich mich im Innenteil von Hand mit dem Quilten abgemüht habe und...








4. am Rand mit der Maschine freihandgequiltet habe.









Abgemüht bei dem Innenteil deshalb, weil ich keinen reinen Baumwollstoff, sondern ein Mischgewebe, dass eigentlich zu Dekozwecken verwendet wird ausgewählt habe.









 Der Stoff gefiel mir vom Muster und ich wollte ja unbedingt einen Kaleidoskop oder Oneblockwonder-Quilt machen.

Was ich jedoch nicht bedacht hatte, dass 1. der Stoff sehr dick war und 2. sehr dicht gewebt. Also machte meine gute alte Pfaffi das nicht mit und von Hand war's nicht wirklich ein Vergnügen.








Nun denn, der Rand, war ja wieder BW-Stoff und so konnte ich wenigstens da mit der NäMa arbeiten. Und ich find den ziemlich gelungen ;-)

Also... wieder was gelernt.  :-)










Liebe Frühlingsgrüße aus der Eifel
Eure
Gaby

Und als Anhang möchte ich (Eva) noch sagen: in echt sieht er noch viel besser aus, die Farben leuchten richtig schön.
                    Liebe Grüße Eva



Sonntag, 24. Juni 2012

Quiltmädels Nachtrag

Jetzt ist es so weit und hier sind die versprochenen Bilder der fertigen
oder angefangenen Projekte.
Wie schon erwähnt sind es ganz tolle Teile, wie Ihr auf den folgenden Bilder selbst sehen könnt.
Als erstes der Sternenquilt von Annerose, den sie einige Jahre im Schrank
liegen hatte und durch unser Treffen herausgeholt und jetzt ganz schnell fertig gemacht






Sagt selbst, ist doch viel zu schade um im
Schrank zu liegen











Jetzt die Teile von Hermi. Sie hat ihren 
NewYork Beauty fertig gemacht, dann einen Läufer
aus JellyRolls ( Anleitung gibt es hier auf dem Blog)
und zum guten Schluss eine Decke aus FatQuarters
welche sie noch bei mir im Laden gekauft hat
als ich Ausverkauf hatte










Evelyn hatte auch eine sehr schöne Decke mit
zum zeigen, aber ich habe es versäumt diese
zu fotografieren. Hoffe sie bring die nochmal
mit

Samstag, 16. Juni 2012

Quiltmädels Treffen vom Donnerstag

Letzten Donnerstag war es wieder so weit und wir haben gemeinsam
genäht, erzählt, gezeigt, gelacht und, und.........
Also die Taschen sind jetzt alle fertig, bis auf eine, aber da fehlen nur die Griffe.
Hier die restlichen Bilder, die von Regine habe ich Euch schon in einem älteren Post gezeigt.




Dies ist die Tasche von Gaby














Die gehört Helmi











Hier müssen noch die Griffe dran und sie ist
von Lydia






Die Anderen haben fertige Teile zum Zeigen mitgebracht. Ich werde sie Euch nicht vorenthalten, kommen aber im nächsten Post.
Es sind tolle Teile dabei. Ihr habt Euch auf was zu freuen.
Melde mich bald wieder
                                                     Liebe Grüße Eva

Sonntag, 13. Mai 2012

Nachtrag zum Quilttreff............

.........also Annerose hat ein UFO ausgegraben, da haben wir nicht schlecht gestaunt.
Es ist ein Wandbehang aus dem Jahr 2004. Er war im Patchwork-Magazin aber
die Anleitung etwas dürftig.
Es gibt dazu ein Buch und da hat sie sich damals alles besorgt, geschnitten, einige Teile genäht und......
seit dem lag es im Schrank. Na ja bis vor unserem Quilttreff


 Das sind die fertigen Teile.
Sieht doch klasse aus, viel zu schade um im Schrank in Vergessenheit zu geraten.


              







Das war aber nicht alles von ihr.
Beim letzte mal ( sie macht die Tasche nicht)
hat sie etwas für ein Bade- und Reiseset zugeschnitten.
Dies ist fertig und hier ist es





Das  ist doch ein schönes Teil.
Hat sie für ihre Enkelin gemacht, die wird sich bestimmt freuen










Dann bis zum nächsten mal
Habt eine gute Zeit
                           Liebe Grüße Eva

Freitag, 11. Mai 2012

Quiltmädels

Gestern hatten wir wieder unser Treffen. 
Ich hatte ja gemeint die Tasche vom letzten mal wird fertig, aber da habe ich mich geirrt.
 Es gab natürlich auch noch Anderes zu besprechen 
und da kam die Tasche etwas zu kurz.
Ist aber nicht so schlimm, wir wollen uns ja nicht unter Druck setzen,
es soll ja auch noch Spaß machen und keine Akkordarbeit werden.
 


 Es wurde genäht, gequiltet, hier und da Tipps geholt,
sich gegenseitig geholfen.........Quiltunterricht mit der
Maschine erteilt.......

und man kann schon sehen wie toll die Taschen werden 
 
Annerose und Evelyn haben von Hand genäht.
Annerose hat ein UFO ausgegraben von dem ich Euch das nächste mal berichten werde.
Es war wieder ein gelungener Nachmittag und alle freuen wir uns auf das nächste Mal

                                                   Liebe Grüße Eva

Dienstag, 6. März 2012

Ich habs getan...

Ich hab nun doch endlich auch einmal ein PaperPiecing-Teil angefertigt, also ein Teil mit der
auf-Papier-Näh-Methode...
Lange bin ich um den New York Beauty Quilt herumgeschlichen,
den Eva vor Jahren gemacht hat und der nun als Logo und Hintergrund unseren Blog,
Evas Visitenkarten und vieles mehr verschönert.
Mehrfach hab ich sie daran oder an anderen solchen Projekten arbeiten sehen,
 aber irgendwie hab ich nie den Anfang gewagt.
Nun haben wir uns ja vor ca. 4 Wochen zum ersten Mal
mit der Quiltgruppe getroffen und schon hat dieses Treffen Früchte getragen.
Als erstes einfach mal Restschnipsel auf ein Stück Papier genäht und dann "Blut geleckt".
Ich hab mir dann eine Vorlage aus dem Netz "gezutzelt" und diesen
Mug-Rug für den Frühling aus Resten genäht.
Bin ganz begeistert und jetzt mal ehrlich: Wenn man das System verstanden hat,
 ist das wirklich keine "Rocket-Sience" (Raketenwissenschaft, wie man in Amerika sagt)
also "Hexerei".
Mit Sicherheit ist das nicht das letzte Teil was ich so mache.
Seht selbst:
Tataaaaaaaaaaa!
Mein erstes "Papergepiectes - Papiergepatchtes"  Teil:

Liebe Grüße
Gaby

PS: Die Quiltgruppe trifft sich in dieser Woche wieder...
Ich freu mich schon drauf :-)
... wer also Intersse hat, melde sich bitte bei Eva

Donnerstag, 16. Februar 2012

Unser Quilttreff

Letzte Woche haben wir uns mit unserer Quiltgruppe bei mir getroffen.

Es war ein schöner Nachmittag und er hat auch schon Früchte getragen.

Schaut mal was Lydia gemacht hat.
Nach der Anleitung auf meinem Blog hat sie sich direkt drangegeben
und seht selbst
Hat einen Läufer gemacht und aus dem vierten Blog ist ein Tischset geworden


                                                                                   
                                                           Läufer                        





Tischset







Falls Ihr wollt könnt ihr mir auch Eure
  Ergebnisse schicken.Wenn ich sie veröffentlichen darf dann schreibt es dazu.
Das wäre sehr schön.

Übrigens..... wer Interesse hat, bei der Quiltgruppe mitzumachen, der kann sich bei mir melden
WeGe-Quilts@gmx.de

Und noch was
Bin über Fastnacht nicht zu erreichen. Mache mich aus dem Staub zwecks Skifahren
Könnt mich erst wieder ab dem 26.02. erreichen
Also nicht böse sein, wenn ich auf Mails nicht direkt antworte


Liebe grüße Eva

Montag, 6. Februar 2012

Mein UFO wird zum FFO



 Also mein größtes UFO, der Hidden Well Quilt, den ich im letzten Herbst angefangen hab und zu dem mit der Stoff fehlte ist zu meinem FFO, also fast fertigen Objekt geworden.





Den Stoff, der mir gefehlt hat für Rand und Rückseite, hab ich mittlerweile, die Rückwand ist fertig und ich bin jetzt beim Freihandmachinenquilten. Sobald ich was zum Zeigen hab gibt's ein Foto...






        ABER.... es wird....

Und übrigens, auch ich bin ein bisschen stolz
auf unser "kleines Juliäum"
Liebe Grüße
Gaby

Donnerstag, 12. Januar 2012

Wer macht mit

Ich hatte mir überlegt eine Quiltgruppe ins Leben zu rufen
Der erste Zweck könnte die Fertigstellung alter Projekte( UFOs ) sein
Die Treffen wären dann in meinem neuen Raum
Über Tag, Zeit usw. müssen wir uns dann noch absprechen
Wer da mitmachen möchte hinterlässt bitte ein Kommentar,
oder schreibt mir eine Mail


 Freue mich auf Eure Zuschriften
Liebe Grüße Eva