Das " Lädchen " ist Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9 - 13Uhr geöffnet. Und natürlich auch nach tel. Vereinbarung: 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17

Montag, 24. November 2014

Bergfest ist rum...

....jetzt geht es abwärts und es werden immer weniger Blöcke bis zu der 100.
Wirklich sehr schnell ist die Zeit vergangen und jetzt wird es noch schneller gehen und dann freue ich mich schon auf die vielen unterschiedlichen fertigen Decken.
Es geht, wie immer Montags, um den German QAL-Tula Pink´s City Sampler.
Jetzt sind wir schon bei den Blöcken 52 und 53
Die schönen Blöcke von Gaby aus tollen Batikstoffen
Helmis Blöcke, in Block 53 hat sie einen selbst gefärbten drin, der in den Spitzen
Und meine zwei auch wieder mit selbst gefärbten.
In Block 52 zu dem Tula Stoff, hat mir sehr gut gefallen. Gerade den hatte ich gedacht, nie verarbeiten zu wollen, da mir die Farbe irgendwie gar nicht zusagen wollte, aber wie man sich doch täuschen kann.
Wünsche Euch viel Spaß beim Stöbern  auf Flickr, dort findet Ihr die Blöcke der  anderen Teilnehmerinnen.
Grüße Eva

Donnerstag, 20. November 2014

Wie versprochen....

.....möchte ich Euch noch die fertig genähten Blöcke für den
 German QAL- Tula Pink´s City Sampler von Helmi zeigen. Sie macht ja "nur" im Verborgenen
mit, da sie kein Flickr Konto hat, aber das ist ja egal.
Zuerst aber noch was Anderes und zwar eine Arbeit von Doerte Haendel , die 
Main Coon Katzen züchtet und....schaut selbst auf den Link.
Auf jeden Fall näht Sie auch und sehr gerne Decken für ihre Kätzchen.
Hier hat Doerte eine schöne und originelle Decke aus Stoffen, die sie bei mir bestellt hat gemacht.
Toll!!!! Geht bestimmt nach USA.
So, aber jetzt zu Helmi und ihren ausstehenden Blöcken.
Sie verwendet , so wie Gaby, fast nur Batikstoffe, aber jetzt näht sie auch
von den selbst gefärbten welche mit ein und ist genau so begeistert wie ich.
Sie sagt: die passen sich soooooo...toll an, aber seht selbst


Das war es für heute von mir und ich wünsche Euch allen schon mal ein schönes Wochenende
Grüße Eva

Montag, 17. November 2014

Halbzeit

beim  German QAL- Tula Pink´s City Sampler
Es ist unglaublich, aber wahr, jetzt sind es schon 51 Blöcke die fertig sind.
Bin überzeugt, dass bei der Einen oder Anderen auch schon mehr Blöcke auf die Präsentation warten.
Ich gebe zu, bei mir ist es so, mache immer so, wie ich Zeit und Lust habe. Und die LUST ist immer noch ungebrochen. Es ist einfach auch sehr schön in dieser Gruppe!!!!!
Von unseren Quiltmädels machen ja fast alle mit, aber die haben nicht alle ein Flickr-Konto und die seht Ihr dann hier. Das ist Lydia und Helmi. Rita hat auch angefangen, aber die kommt leider gar nicht dazu. Manchmal kommen die Blöcke etwas unregelmäßig, aber warum unter Druck setzen, wir machen es ja auch alle freiwillig und es soll doch Spaß machen!!!!!
Heute fange ich deshalb mal mit Helmi an. Also hier die Blöcke 50 und 51
 Helmi verwendet Batikstoffe und jetzt arbeitet sie auch die selbst gefärbten mit ein.
In Block 50 ist es das Gitter.
Hier die Blöcke von Gaby
Die sind auch wieder ganz toll, alles Batiks
Und nun meine
Hier sind die neuen Tulas drin und in Block 51, der blau/grüne, selbst gefärbt.
Helmi hat beim letzten Treffen, die Blöcke zum fotografieren mitgebracht, die ich von uns hier schon gezeigt habe, die kommen dann im nächsten Post.
Wünsche Euch einen schönen Wochenanfang und habt weiter Spaß an unserem Blog und beim Nähen, oder was Ihr so macht
Grüße Eva
 

Donnerstag, 13. November 2014

Quiltmädels

Heute hatten wir wieder unser Treffen zum Nähen und Gaby war dieses mal
auch wieder dabei. Sie war ja 5 Wochen in Reha und ist seit Dienstag wieder daheim.
Gaby hat uns gezeigt was sie alles (und noch viel mehr, sie hat auch gemalt) in der Reha gemacht hat. Entstanden ist ein gestrickter Kapuzen Loop, der wirklich toll aussieht und
nebenbei auch noch sehr praktisch ist
Sie hat ja auch mit dem Englich Paper Piecing angefangen und da nähte sie an diesen 
zwei Mustern. Da konnte sie leider nicht viel machen, da die Lichtverhältnisse sehr schlecht waren, deshalb hat sie sehr viel gemalt. Die Bilder sind wirklich schön und ich glaube sie wird bestimmt einen Post dazu machen.
Dann hat Gaby diese Decke zum quilten mit gehabt und auch fertig gequiltet
Das ist ein ganz besonders schönes Teil und wirkt phantastisch.
Wir waren heute am Anfang nur zu viert (mit mir), Rita und Helmi. Wir haben, Gaby auch,
an unserem, schon letzten Monat angefangenen, Projekt weiter gearbeitet Disappearing Hourglass.
Rita und Helmi waren ja schon recht weit, hier der Läufer von Helmi
Ich bin gar nicht weiter gekommen nicht in den vier Wochen und auch nicht heute
Rita hat etwas genäht, aber irgendwie
ist zu viel geredet worden und da lief natürlich auch einiges schief.
Rita macht keinen Läufer, sondern eine Tischdecke und ich denke die sehen wir beim nächsten mal.
Als dann am Ende Helmi sagte sie hätte es geschafft und zeigte dies....
....da konnten wir uns nur wegschmeißen:-). Das muss nun ab, ob sie will oder nicht.
Rita hat auch was falsch zusammengenäht, aber da war ich zu langsam mit dem Fotoapparat.
Elisabeth brauchte Hilfe bei der Realisation einer Fahrradsatteltasche und die leisteten wir dann mehr schlecht als recht, aber ich denke sie kommt auch weiter.
Liebe Grüße Eva

Montag, 10. November 2014

Die nächsten Tula Blöcke

Ich versuche ja immer noch meine Fahrradtouren zu machen, was die ganze letzte Woche wegen schlechtem Wetter, unmöglich war (zumindest für mich, den Tod muss man sich ja 
nicht gerade holen:-) ). Wir waren ja am 1.11. und da war es toll, am Tag darauf schon richtig kalt und gestern dann noch ein Versuch. Na ja es gab kalte Füße, aber dann zu Hause gleich eine heiße Dusche und alles war gut. Gesehen haben wir einen riesigen Schwarm Kraniche. Ich kann das schlecht schätzen, aber das war wirklich imposant, der Winter wird wohl dann doch bald kommen.
Hier ein Bild, das ist aber schon älter, die Faszination bleibt immer die gleiche.

Nun zu unseren Tulas, es ist ja fast Halbzeit bei dem German QAL- Tula Pink´s City Sampler. Heute sind es die Blöcke 48 und 49, insgesamt werden es ja 100 Stück.
 Hier sind sie denn, unsere Blöcke.
Erst mal die von Gaby
Lydia
und meine
Ich habe wieder von den selbst gefärbten eingenäht, das macht so richtig Laune.
Ich glaube da werde ich richtig traurig sein, wenn sie aufgebraucht sind, aber nun, zum vernähen sind sie ja da und nicht um im Schrank zu versauern.
Wünsche Euch eine schöne Woche
Liebe Grüße Eva

Montag, 3. November 2014

Tula Pink und ein schöner 1.November

Ja, es ist schon wieder Montag und an der Zeit die nächsten Tula Pink Blöcke zu zeigen.
Hier in Rheinland Pfalz hatten wir ein langes Wochenende, es war Allerheiligen und hier, wie in den meisten Bundesländern, ist das ein Feiertag.
Der 1.November war auch ein toller Tag, im Gegensatz zu dem 2.November, der war richtig ungemütlich, neblig, kalt und und und.......
Aber erst mal zu Tula Pink und den Blöcken 46 + 47
Gaby
 Lydia
Eva
Wie Ihr seht habe ich in Block 47 einen der neuen Tula Pink Stoffe verwendet und da
gefällt er mir sehr gut, vorher so auf dem Ballen, da war ich gar nicht so begeistert, hier vernäht ist er wirklich super.
Jetzt noch ein paar Bilder unserer Radtour am 1.November, wo wirklich sehr schönes Wetter war und eine sehr gute Sicht. Wir waren bis nach Kaisersesch und vorher auf einer Höhe konnte man bis weit in den Hunsrück sehen. Das war sehr schön. Davon habe ich keine Bilder gemacht, da mein Fotoapparat das nicht so her gibt, wie ich mir das vorstelle, aber hier ein paar Impressionen aus der Eifel
Wünsche Euch eine schöne Woche
Liebe Grüße Eva

Samstag, 1. November 2014

Hallo aus der Reha...

... Mit Hilfe von Eva, also über "Umwege" will ich nun doch mal was von mir hören lassen und Euch was zeigen.
Ich bin ja nun seit fast 4 Wochen weg und bleib noch eine gute Woche. Pünktlich zum nächsten Quiltmädel-Treffen bin ich dann ja auch schon wieder zu Hause.
Ich hatte mir ja in weiser Voraussicht schon Handarbeit mitgenommen. Wie angekündigt Englisch Paper Piecing, auch als Handlieseln bekannt.
Hier zeig ich Euch nun mein erstes Motiv. Aus dem gleichen Stoff wie mein Regenbogenquilt hatte ich noch eine Jellyroll und daraus will ich einen Penrosequilt machen. 
Leider bin ich in der Reha ziemlich ausgelastet und mir fehlt manchmal die Zeit und/oder die Lust, vor allem aber gutes Handarbeitslicht. Und da hab ich bisher tatsächlich mehr gelesen, gemalt und gestrickt als an dem Teil gewerkelt. Nun denn, vorenthalten wollt ich es Euch trotzdem nicht.
Ich wünsch Euch allen eine gute Zeit! 
Bis bald 
Eure Gaby aus Bad Salzig

 

Freitag, 31. Oktober 2014

Dienstag, 28. Oktober 2014

Kundenarbeiten

Möchte Euch eine sehr schöne Arbeit von Jeanette zeigen. Sie wollte einen Stuhl beziehen und fragte mich ob der Stoff mit den Pfoten dafür geeignet ist. Das ist eine gute Frage, aber Deko-Stoff ist nun mal schon etwas dicker als Patchworkstoff. Aber ihr gefiel das Muster soooooooooo... gut und da machte ich ihr den Vorschlag es einfach mal mit einem halben Meter auszuprobieren.
Hier habt Ihr das Ergebnis. Ich finde das kann sich sehen lassen.
Ich wünsche Dir viel Spass jedes mal, wenn Du ihn ansiehst!!!!!!!!!
Dann noch ein paar Bilder von Doerte Haendel, die Katzen liebt und schaut doch
selbst was sie macht: hier
Sie bestellte schon öfter bei mir im DaWanda-Shop Stoffe mit Katzenmotiven.
Das sind Bilder von ihr


Hier untersucht Janosch die Decke schon mal von unten:-)
Ich danke Euch beiden für die Zusendung der Bilder und habt viel Spass an Euren Werken!!!!!
Liebe Grüße Eva

Montag, 27. Oktober 2014

Montag

Natürlich ist heute Tula Pink Tag und deshalb kommen die nächsten Blöcke
aus dem Buch 100 Modern Quilt Blocks von Tula Pink.
Wir sind mit unserer Gruppe schon bei den Blöcken 44 und 45,
also es ist bald Halbzeit.
Es machen ja stolze 118 "Mädels" mit und die Blöcke von ihnen könnt Ihr Euch hier ansehen.
Es sind soooooo.... viele schöne dabei, dass einem die Zeit zum Kommentieren fehlt.
Also an alle hier von mir: Ihr macht wundervolle Arbeiten und leider fehlt mir die Zeit unter jeden Block ein Kommentar zu schreiben, aber sie sind ALLE sehr schön!!!!!!!
So und jetzt zu unseren, der Quiltmädels aus Mayen
Hier erst mal die von Gaby, die ja zur Zeit in Kur ist und ihre Blöcke nicht bei Flickr hochladen kann, was sie aber sicher in zwei Wochen nachholt, da kommt sie wieder in die Heimat
Also das sind die Blöcke von Gaby in tollen Batikstoffen
Hier das sind meine und kann sein, wenn ich Zeit und Lust habe, werde ich den 45. noch ändern.
Habe die Dreiecke nicht so genäht, wie im Buch angegeben, da mir das zu viel Verlust war, aber bei dem Tula Pink Stoff stimmt dann die Richtung nicht. Mir war das gar nicht aufgefalle, Lydia hat mich beim letzten Treffen direkt drauf aufmerksam gemacht und jetzt schaue ich natürlich ständig drauf:-)
Die Uni sind wieder selbst gefärbte Stoffe und das gefällt mir sehr gut.
Also das war´s dann von uns aus Mayen
Hier noch im Nachtrag die Blöcke von Lydia
 Einen schönen Montag
Liebe Grüße Eva