Das " Lädchen " ist Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr nach vorheriger Terminvereinbarung zu den angegebenen Zeiten geöffnet. Einfach anrufen. 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:


Donnerstag, 11. Juli 2019

Ein gemütliches Treffen

Heute hatten wir wieder unser monatliches Treffen und es war sicher dem Sommer und den Ferien geschuldet, wir waren nur zu dritt und es war aber echt gemütlich.
Gaby und Rita waren hier. Rita quiltete mit ihrer Maschine an dem Distelquilt und Gaby faltete (bügelte) einen Origami Schmetterling. Gaby hat schon mehrere Schmetterlinge ausprobiert, die dann eventuell bei der Ausstellung im Schmetterlingshaus, auf die Quilts geheftet werden können. Aber gar nicht so einfach was passendes zu finden und was dann auch gefällt.
Schmetterlinge ausgeschnitten aus Stoff, also die waren da aufgedruckt und dann , ja wie????? ich habe gar nicht gefragt. Glaube irgendwie mit Draht stabilisiert, aber ich kann es echt nicht sagen. Beim letzten mal war hier einfach zu viel drum rum, aber heute? Es wäre die Gelegenheit gewesen:-)))))))) Vergessen!!!!!! Beim nächsten mal, sicher!!!!
Das sind sie, die ausgeschnittenen Schmetterlinge
Sehen gut aus!!!!!

Das hier ist der Origami, nur ohne Fühler, die müssen dann noch dran, dann wird es auch ein Schmetterling
Aber das Beste kommt bekanntlich zum Schluss:-)))))
Gaby hat einen Tuffet Hocker genäht. Rita und ich haben uns sofort verliebt und der wird, glaube ich, die nächste Aufgabe in unserer Gruppe. Jetzt waren wir nur drei, aber da machen die Anderen bestimmt auch mit



Ist der nicht klasse??????
Mit Bildern könnte man ja echt einen Hocker vorgaukeln, nein es ist ein Nadelkissen, aber echt super und ich freue mich schon, wenn der Distelquilt fertig ist und ich kann diesen "Hocker" machen.
Ach ja und ich habe auch gequiltet, an meinem Kissen, welches ich aus den Resten des Luminary Quilts genäht habe. Zeige ich aber erst wenn fertig.
Jetzt ist es Zeit in die Falle zu gehen
Ich wünsche Euch eine gute Zeit
Eva


Ja, Eva, es war wirklich ein toller Nachmittag. 
Damit ihr nicht länger warten müsst gebe ich Euch hier noch 
zu meinen Schmetterlingen eine kleine Ergänzung. 

Ich habe auf dem Stoffmarkt so eine Art riesenblumig-bunten Gobelinstoff, also für Polsterei oder Übergardinen


gesehen und war sofort schockverliebt. 

Die Ausführung war dann ziemlich tüftelig.


Ich hab die Schmetterlinge ausgeschnitten, von hinten erst mit Vliesovix bebügelt, dann Blumendraht vorgeformt und aufgelegt und dann einen ganz leichten, transparenten Stoff (Chiffon) vorsichtig aufgebügelt (um den Draht herum und dazwischen). 

Dann das ganze voooorsichtig mit ganz kleinem Zickzackstich mit der Maschine umnäht und dabei höllisch aufgepasst nicht allzu viele Nadeln zu schreddern, da ja auf der Rückseite der Draht eingebaut war. Aber nur durch ihn sind die Kerlchen formbar und sehen plastisch und dreidimensional aus, wie Schmettermänner halt im Flug so aussehen.... 




Und so sehen sie aus, wenn sie um meinen Mohn schwirren.
Euch allen ein schönes Wochenende
Gaby


Kommentare:

  1. Die Schmetterlinge sind ja klasse als Deko bei eurer Ausstellung. Und von der Größe des Hockers hab ich mich echt täuschen lassen - nett ihn als Nadelkissen zu arbeiten.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke eSTe!!!! Beim nächsten mal mache ich mal ein Vergleichsfoto, damit die Größe gut zu sehen ist.
      Eva

      Löschen
  2. Hallo Eva,
    die Schmetterlinge sind wunderschön, ganz tolle Arbeit.
    Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Sylvia und sehr schön wieder was von Dir zu hören.
      Eva

      Löschen
  3. Das Nadelkissen habe ich auch für einen Hocker gehalten. Wenn Ihr den in klein hinkriegt, dann könnt Ihr als nächstes den großen Hocker auch machen.
    Viele Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ganz raffiniert sind die Schmetterlinge geworden.
    Und das Nadelkissen habe ich auch für einen Hocker gehalten. :-)
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Renate!!!! Könnte man echt vorteuschen:-))))))
      Eva

      Löschen

Mit Abschicken eines Kommentares erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Nachricht, Angaben zu Name, Email und eventuell Homepage, gespeichert werden.
Aus Sicherheitsgründen werden Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, oder unersichtlichen Seiten ( ohne klare URL-Adresse ) direkt gelöscht.

Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du, dass Du meine Datenschutzerklärung und die von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung auf meinem Blog.