Das " Lädchen " ist Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9 - 13Uhr geöffnet. Und natürlich auch nach tel. Vereinbarung: 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles: hier schreibe ich Euch kurzfristige Änderungen

Mittwoch, 1. März 2017

Lange nichts berichtet

Ich habe in der letzten Woche irgendwie keine Idee für einen Post gehabt. Genäht habe ich genug, auch ein schon vor langer Zeit begonnenes Werk zu Ende gebracht ( davon aber in einem der nächsten Posts)
Heute möchte ich Euch das zeigen, was ich als Bee-Königin in der Flickr-Gruppe der Curvy-Bees, gerne von den anderen Mitnäherinnen genäht haben möchte.
Ich bin also jetzt im März an der Reihe und für mich stand fest es sollen Kreise werden.
Zuerst wollte ich Kreise nach der Methode von Martin. Sie zeigt hier diese fulminante Backpapiertechnik. Damit könnt ihr alle möglichen und auch unmöglichen Formen nähen. Geht super gut, aber nach einem Probeexemplar entschied ich mich dagegen. Es dauert für jemand, der es noch nicht gemacht hat, einfach zu lang und da wir eine gewisse Zeit vorgegeben haben, ist diese Methode gestrichen.
Hier aber mein Probeblock






Den werde ich nicht in die Tonne werfen, nein!!!!!!
Ich brauche wieder mal ein neues "Utensilo" für unsere Post und so verschiedenes, was man noch auf Papier hat. Für den Sommer habe ich kein so schönes buntes Motiv und das passt mir gerade gut








Also das dann nicht, dafür habe ich Kreise nach der Methode, wie den Mohn gemacht, nur dann etwas akkurater, damit man den Kreis erkennen kann:-)))))


Ich musste dann schon noch etwas drann rum schneiden, damit es einen Kreis, oder Ei gibt, aber ich finde es ist ganz gut geworden.

Und wenn ich dann 12Blöcke davon habe, da kann man schon was daraus machen und versuchen schön zu Quilten. Da werde ich mich dann austoben, wo es doch jetzt mit der Maschine so gut klappt.
Jetzt mache ich mich an meine weiteren Projekte
Bis dann wieder
Eva

Kommentare:

  1. Klasse!!! Total farbenfroh und crazy- genau mein "Ding" ♥♥♥
    Auf das Maschinenquilting freue ich mich auch schon :)
    liebe Grüße von Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, für dein Kommentar. Ich freue mich auch schon, wo es jetzt gut klappt:-))))

      Löschen
  2. Das finde ich ein schwieriges Projekt mit dieser Stoffwahl, aber der Anfang ist klasse und sehr intensiv irgendwie. Zeige dann mal mehrere Blöcke beieinander.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich bestimmt machen. Ich zeige Euch gerne die Blöcke, wenn es so weit ist und auch was daraus wird.
      Eva

      Löschen
  3. Also der erste Block ist sehr schön geworden, die schwarz-grauen Stoffe rund um die Blüte passen super. Da bin ich auf die nächsten 11 gespannt. Von Backpapiertechnik hab ich noch nie was gehört, das werde ich mir gleich anschauen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir!!!!! Ja schaue mal und probiere es aus, es geht echt klasse:-))))
      Eva

      Löschen
  4. Ich finde die Blöcke sehr gelungen, kann aber Deine Entscheidung gut verstehen. - Was man so alles mit Backpapier im Nähzimmer anstellen kann, ich nehme es zum Aufbügeln von Volumenvlies. Das geht viel einfacher und flotter als mit einem feuchten Tuch.
    Hab eine gute Zeit
    Roswitha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, Roswitha!!!!!
      Hab Du auch eine tolle, kreative Zeit
      Eva

      Löschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.