Das " Lädchen " ist Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9 - 13Uhr geöffnet. Und natürlich auch nach tel. Vereinbarung: 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17

Mittwoch, 6. Juli 2016

Versprochen....

....hatte ich Euch im vorletzten Post weitere Möglichkeiten der dreiteiligen Acrylschablone zu zeigen.
Einige von Euch haben bestimmt schon diesen Post von Bianca gesehen und gelesen, aber für die Anderen zeige ich mal, was aus dieser Schablone alles zu machen ist.
Die Bilder habe ich von Bianca übernommen.

Die Schablone sieht ja so aus

 

Martina hat diese Varianten genäht






Iris und die Modernquilter haben dies probiert



Doris hat schon Weihnachten im Kopf:-)))))


Manuela hat keinen Blog und hat auch, wie ich, einen Läufer genäht

Und bei Doris gibt es noch einen Clown und weitere Variationen.
Meine kennt Ihr ja von hier , dort sind die Bilder meines läufers und des Kissens.

Die Schablone Lollipop gibt es ab sofort dann bei eingebrannt.de und zwar in 6" und 10".
Ich habe die 6"Größe getestet

Grüße Eva

Kommentare:

  1. Liebe Eva, die aufgezeigten Möglichkeiten mit dieser Schablone sind ja irre. Das weckt dann aber auch gleich das Haben-wollen-Syndrom ...
    Schöne Woche noch und liebe grüße von mir

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Eva,
    jedes Testteil ist einmalig schön und einzigartig geworden. Es ist schon toll, was so alles aus einem Muster entstehen kann.
    Viele Grüße,
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina,
      ich war auch erstaunt und bei manchen Mustern echt überrascht, wie der Schneemann:-))))))

      Löschen
  3. Das sind wunderschöne Beispiele dafür, was man mit diesem Lineal so alles anstellen kann. Toll, eine herrliche Inspiration!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.