Ihr könnt mich gerne in meinem Lädchen besuchen kommen. Regelmäßig Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9-13Uhr. Bitte vereinbart trotzdem einen Termin, da ja immer mal was dazwischen kommen kann. Einfach anrufen unter 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:


Donnerstag, 13. Februar 2020

Das Geheimnis wird gelüftet

Zuerst werde ich mich bei Gaby für bedanken. Sie war es nämlich die dieses Muster in den USA gekauft hat und vor einiger, längerer Zeit auch schon gemacht hat.
Als sie es mit zu unseren Treffen brachte da waren wir alle sehr begeistert und sagten direkt, möchten wir auch machen.
Freundlicherweise hat sie uns die Schnitte gegeben und heute war es dann so weit, wir machten ES:-)))))))
Wir bekamen eine Liste Utensilien, die zu besorgen waren, oder die so im Verborgenen schlummerten. War alles nicht so einfach, aber jede hatte was, oder unsere Männer haben uns geholfen. Zum Beispiel mit runden Holzplatten, oder Schrauben.

Jetzt will ich aber auch nicht länger rum eiern und die ersten Bilder Zeigen



Das sind die Holzplatten, die benötigt werden, dann braucht man klein gemahlene Nussschalen, Schaumstoff in rund, festen Zwirn, einen schönen Knopf ( ein bezogener ist natürlich top), einen Knopf für Innen ( der erleichtert einfach die Arbeit, das Zusammenziehen) , Holzperlen als Füße (kann auch was anderes sein) und natürlich Stoff ( davon nicht viel, aber schön)



Und was ich euch sage, wir haben es heute geschafft. Jede hat so ein Ding fertig gemacht.

Erst die vorbereiteten Stoffe zusammen nähen (das sind meine Stoffe für das Nächste:-))))) )


Juchu, da ist die Haube

















Und zack, das Höckerchen ist fertig
 So zack war das natürlich nicht, weil der Zusammenbau gestaltete sich noch ziemlich trickreich. Aber wir haben es geschafft und am  Ende waren sechs Höckerchen, also Nadelkissen fast fertig. Die Feinheiten, z.B. bei Rita kommt Daheim und zwar das Festkleben des Bodens.
Erst fünf 
 und dann alle sechs

Hier ist nochmals mein Höckerchen



















Ich hoffe ihr seit genau so begeistert, wie wir alle waren. Es war schon ziemlich viel Aufwand aber einen großen Tuffet wollten wir dann doch nicht machen, der kleine tut es uns auch:-))))
Ein schönes Wochenende Euch Allen von den Quiltmädels , in Vertretung Eva


Es hat riesigen Spaß gemacht mit den Quiltmädels diese Mini-Tuffets herzustellen!

Danke für den tollen Nachmittag. Ich fand vor allem super, dass wir durch diverse Vorbereitungen, die jede schon getroffen hatte dazu in der Lage waren,
alle ein zumindest fast fertiges Teil mit nach Hause zu nehmen.
Schönes Wochenende
Eure Gaby

Kommentare:

  1. Einfach toll. Nee, ganz große Klasse!!!

    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das sieht ja Klasse aus und ist ein ganz besonderes Höckerchen ;o)
    Danke fürs Zeigen und ganz liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Die Hockerchen sind ja niedlich!

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nana!!! Das kannst Du laut sagen, da waren wir auch sofort verliebt:-)))))
      Eva

      Löschen
  4. Liebe Eva,
    diese Nadelkissen sind ja richtige kleine Kunstwerke geworden. Und nein, ich hätte nicht erraten können, was aus den vorbereiteten Teilen werden könnte.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen

Mit Abschicken eines Kommentares erklärst Du Dich einverstanden, dass Deine Nachricht, Angaben zu Name, Email und eventuell Homepage, gespeichert werden.
Aus Sicherheitsgründen werden Kommentare, die Direktlinks zu unbekannten, oder unersichtlichen Seiten ( ohne klare URL-Adresse ) direkt gelöscht.

Mit dem Absenden Deines Kommentars erklärst Du, dass Du meine Datenschutzerklärung und die von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de gelesen hast und akzeptierst.

Weitere Informationen findest du in der Datenschutzerklärung auf meinem Blog.