Das " Lädchen " ist Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9 - 13Uhr geöffnet. Und natürlich auch nach tel. Vereinbarung: 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:
Schöne neue Nähutensilien-Stoffe sind im DaWanda-Shop eingetroffen, natürlich auch im Lädchen

Donnerstag, 10. März 2016

Quilttreffen

Ja, wir hatte heute unser monatliches Treffen und es war, wie immer, sehr schön.
Heute war auch wieder Evelyn dabei, die ja einige Monate nicht konnte.
Gefehlt hat leider Lydia, aber die hat einfach momentan sehr viele Verpflichtungen und da haben wir sie entschuldigt:-)))
Wir Anderen haben natürlich erst mal gezeigt was wir in der Zwischenzeit so geschafft haben.
Meine Teile habt ihr schon gesehen und fange mal mit Gaby an.
Sie hat den Fünf Fach Organizer von Farbenmix nochmals gemacht



Und Gaby hat den, den sie beim letzten Treffen angefangen hat, dieses mal fertig gemacht





Rita hat ihren auch fertig und der sieht so aus



Helmi war beim letzten mal nicht hier, hat aber auch einen, des ist der Vordere im Bild


Gaby war zu einem Kurs und hat dort einen Bargello genäht, der ist richtig toll geworden!!!!
Sie überlegt jetzt wie sie quilten soll, vielleicht hat jemand eine Idee??????
Es sind alles Batikstoffe, sieht wirklich klasse aus.



Dann hat Evelyn zwei Taschen für Strickzeug genäht, die auch super sind





Aber wir haben nicht nur bestaunt, sonder auch genäht:-))))
Die Mädels wollten die Rosen, die ich für die Wonky-Gruppe genäht hatte, machen.
Also brachten sie Stoffreste mit und es ging schön wild los. Damit hatten sie echt Probleme, aber die legten sich ziemlich schnell und es wurde einfach frei genäht. Schaut mal, wie toll




Gaby hat auch angefangen, die habe ich versäumt zu fotografieren.
 Hier ist Gaby´s Rose, sie hat mir ein Bild geschickt:-))))
 
Dann bin ich ja mal gespannt was aus den Rosen bis zum nächsten Treffen geworden ist, ich habe da was von Kissen gehört. Lassen wir uns doch einfach mal überraschen. 
Grüße Eva

Kommentare:

  1. Ja hallo, was habt Ihr denn für megatolle Stoffe verarbeitet? Sieht ja megagut alles aus, vor allem natürlich auch das Bargello-Top. So eines habe ich noch nie gesehen und es ist das erst, was mich begeistert.

    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten

    1. Danke liebe Nana,
      da ich ja mit Lydia bei einem Workshop war, bei dem kein Thema festgelegt war und sich drei der Damen schon auf Bargello einschossen hatten, schloss ich mich kurzerhand an. Ich ging allerdings davon aus, dass in der Kürze der Zeit nicht aufwändige Schleifen-, Herz- oder wer weiß was für Bargellos gemacht werden konnten, habe ich mich durch Pinterest inspirieren lassen. Dort gab es ein ähnliches Foto, allerdings hab ich mir zugetraut es ohne Anleitung zu machen. Ich finde es ist mir gelungen, wenn ich auch noch keine Ahnung habe, ob und wie ich quilten soll.... Irgendwelche Voschläge? Oft wird ja bei Bargellos entlang der 'schwingenden Farbfelder' gequiltet, aber dieser hier hat ja solche nicht... Also da muss mir noch was zu einfallen, bevor ich loslegen kann. Übrigens haben wir morgen in Münstermaifeld ein Nachtreffen... Bin ja mal gespannt...
      Liebe Grüße in den hohen Norden
      Gaby

      Löschen

      Löschen
  2. In der Gruppe geht vieles einfacher und vielleicht auch schneller von der Hand. :-)
    Tolle Werke!
    Herzlichst
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Danke Elke!
    Wünsch Dir ein schönes Wochenende
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Nettes Treffen Eva, vielen Dank für die schönen Bilder. Die Taschen sind ja mal alle klasse geworden und der Bargello erst, tolles Quilttop.
    Liebe Grüßle,
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Danke Sylvia, freut mich, dass es Dir gefällt.
    Schöne Woche noch
    Gaby

    AntwortenLöschen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.