Das " Lädchen " ist Dienstags von 14 - 18Uhr und Donnerstags von 9 - 13Uhr geöffnet. Und natürlich auch nach tel. Vereinbarung: 02651/76016. Wo?: D 56727 Mayen, Hinter Burg 17
Aktuelles:
Schöne neue Nähutensilien-Stoffe sind im DaWanda-Shop eingetroffen, natürlich auch im Lädchen

Samstag, 7. Mai 2016

Die nächsten sieben Blöcke

Ja, irgendwie schaffe ich es, dafür aber sonst nichts:-)))))
Ich meine, sonst nichts genäht.
Habe wirklich in den letzten Wochen nur diese Blöcke für den 365 Tage Challenge 
genäht.Wie ich im letzten Post auch sagte, man muss dran bleiben, manche Blöcke arten echt aus.
Allerdings sind es jetzt schon ziemlich viel und wenn es mir zu bunt wird, höre ich eben auf, oder mache den einen oder anderen Block eben nicht. Die Decke wird auch so schon groß genug.

Nächste Woche treffen wir uns mit den Mädels und da nähe ich auf jeden Fall etwas total anderes unter der Anleitung von Gaby. Hatte es ja schon angekündigt, es wird dieses Krimskrams Körbchen .
Muss noch Stoffe dafür aussuchen, aber das sollte wohl kein Problem sein.

Hier nun die Blöcke der 18.Woche und ich wünsche Euch Allen so schöne Tage, wie hier in der Eifel, hier ist nämlich Sommer!!!!!!!!!!




 Ein sehr schönes Wochenende Euch Allen
Grüße Eva 

Noch eine Kleinigkeit am Rande. Hatte doch Spitzmorcheln gefunden, schon 2x :-)))))
Die ersten habe ich getrocknet, aber den zweiten Fund haben wir verspeist. Ich kann Euch nicht sagen was für ein hervorragender Pilz das ist, so ein Aroma hatte ich noch nie. Das Rezept war letzten Montag im ARD Buffet, hat mir jemand gesagt:-)))) sonst hätte ich das nicht gewusst.
Es war ziemlich viel Durcheinander in der Küche, ging aber dann doch recht zügig, war mit Spargel und ich habe Bandnudeln dazu gemacht. Es war wirklich toll, allein schon der Geruch und Geschmack der Morcheln. Hier der Link zu dem Rezept. 
Wenn Ihr also mal welche kaufen könnt, oder findet, dann probiert diesen Pilz mal und das Rezept auch.  
Und dann noch ein Bild der Morchel, die ich gefunden habe


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Zeit ist kostbar - meine und auch Deine - und so danke ich Dir herzlich für Deinen Kommentar und daß Du Dir die Zeit für mich genommen hast.